pm / jho

Historische Apotheke lädt zum Adventseinkauf

Bereits zum dritten Mal lädt das Brandenburgische Apothekenmuseum am Cottbuser Altmarkt am Samstag, dem 28. November, von 13 bis 17 Uhr zu einem Adventseinkaufsmarkt ein. Und keine Angst – es gibt keinesfalls nur bittere Medizin.
Bilder
Das Apothekenmuseum am Cottbuser Altmarkt ist ein kleines Juwel, das sich lohnt, zu entdecken! Foto: Schiffner

Das Apothekenmuseum am Cottbuser Altmarkt ist ein kleines Juwel, das sich lohnt, zu entdecken! Foto: Schiffner

Es gibt Weihnachtstees, Sahne-Karamell-Bonbons, Kräuter- und Früchtetees, Halsbonbons in einer historischen Dose, Farina-Parfüm, Holunderwein, Glühenden Zauber und Kräuterlikör. Es kann Hot Apple Cider Punsch und Chiabrot u.v.m. verkostet werden. Museumsleiterin Annette Schiffner ergänzt: "Besuchen Sie auch unsere Kräuteroffizin mit verschiedenen Ständen, verkosten und probieren Sie die Nikolaus- und Weihnachtspräsente, die Sie dann im Wert von 5 bis 10 Euro erwerben können." Immer zur vollen Stunde gibt es eine Kurzführung durch die Sonderausstellungen des Museums – die man ohne Führung sonst nicht besichtigen kann.


Meistgelesen