mrö

„Green Day“ bei der LWG:

Am 12. November fand bundesweit der bereits vierte „Green Day“ statt, der jährliche Orientierungstag für Umweltberufe. Auch die LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG aus Cottbus stellte an diesem Tag ihre beruflichen Möglichkeiten vor.
Bilder

Das Unternehmen begrüßte an diesem Tag Schülerinnen und Schüler der 8. und 10. Klasse der Oberschule Peitz auf der Kläranlage Cottbus. Zuvor gab es bei einem Rundgang durch die Lehrwerkstatt umfassende Informationen über den Beruf des Anlagenmechanikers. Dessen Aufgabenspektrum ist nicht nur vielseitig und anspruchsvoll, sondern vor allem auch umweltorientiert. Denn mit seiner Fachkompetenz sorgt er z.B. auf der Kläranlage dafür, dass das anfallende Abwasser fachgerecht gereinigt und dem Wasserkreislauf wieder zugeführt wird. Hintergrund:
Der „Green Day“ wird von der Zeitbild Stiftung durchgeführt und vom BMUB aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.


Weitere Nachrichten Cottbus