Zehn Jahre Landkreis Bautzen

Bilder
Foto: Frisch

Foto: Frisch

Am 01.August 2008 schlossen sich der damalige Landkreis Bautzen und der Landkreis Kamenz zum Landkreis Bautzen in seinen heutigen Grenzen zusammen. Außerdem wurde das bis dahin kreisfreie Hoyerswerda nun zur kreisangehörigen Stadt. Am Samstag, den 1. September wurde nun das 10-jährige Jubiläum gefeiert. Im gut besetzten Großen Haus des Bautzener Theaters fand der Festakt statt. In dem Stück „Drei ist keiner zuviel“ wurden den zehn Jahre gemeinsamer Landkreis auf lockere und lustige Art und Weise dargestellt. Natürlich gab es auch einen Ausblick in die Zukunft. Hauptakteure waren dabei Landrat Michael Harig und Sparkassenvorstand Dirk Albers sowie das schrullige Pärchen Helene und Pauline. Eine Bigband der Kreismusikschule begeisterte das Publikum mit ihren beschwingten und heiteren Titeln.