gb

WochenKurier mit neuem Erscheintag

Tipps & Informationen zur besten Lesezeit
Bilder
Foto: Büttner

Foto: Büttner

 Liebe Leserinnen und Leser, nach fast 30 Jahren erscheint Ihr WochenKurier mit dieser Ausgabe letztmalig am Mittwoch. Zukünftig finden Sie Ihre Heimatzeitung (Ausgaben: Bautzen/Bischofswerda, Görlitz/Niesky und Löbau/Zittau) am Wochenende in Ihrem Briefkasten vor. Was ist dafür der Hintergrund? Neben betriebswirtschaftlichen Fakten, so bevorzugen die meisten unserer Beilagenkunden ebenfalls das Wochenende, spielt dabei auch der Wunsch und die Meinung unserer Leserinnen und Leser eine entscheidende Rolle. Schon seit Jahren sehen wir uns mit dem Anliegen konfrontiert, am Wochenende ist mehr Zeit und Ruhe zum Lesen, und wir sollen mit Tipps und Informationen die Planung für die kommende Woche begleiten. Fast drei Viertel unserer Lokalausgaben bedienen bereits seit Jahren das Wochenende. Bisher konnten wir den WochenKurier nicht in allen Erscheingebieten zeitgleich zustellen. Durch Investitionen und Digitalisierung können wir das jetzt. Also kein Grund mehr, innerhalb von Landkreisen zum Teil in der Wochenmitte, zum Teil am Wochenende zuzustellen. Freuen Sie sich also mit uns über den neuen WochenKurier am Wochenende. Wir werden in den Ausgaben, die jetzt wechseln, von den langjährigen Erfahrungen der anderen Lokaltitel profitieren. Sina Häse und Torsten Berge
Verlagsleiter