spa/pm

Jetzt anmelden für die Fahrrad-Erlebnistour am Butterberg

Bischofswerda. Die beliebte Veranstaltung geht in die 21. Auflage.

Bilder
Auch der Gastwirt Karl-Heinz John und die Netzwerk-Mitarbeiterin Birgit Pietrobelli freuen sich auf die Fahrrad-Erlebnistour am Butterberg

Auch der Gastwirt Karl-Heinz John und die Netzwerk-Mitarbeiterin Birgit Pietrobelli freuen sich auf die Fahrrad-Erlebnistour am Butterberg

Foto: Sandro Paufler

Am 19. Juni findet die Fahrrad- Erlebnis- Tour rund um Bischofswerdas Hausberg statt. Dazu laden die Organisatoren AOK, Little John Bikes, das Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit und der Berggasthof Butterberg herzlich ein. Mitmachen kann jeder, der Lust und ein verkehrssicheres Fahrrad hat. Starter unter 18 Jahre benötigen, wenn sie nicht in Begleitung von Erwachsenen fahren, eine schriftliche Zustimmung des Erziehungsberechtigten.

 

Das sind die Regeln

 

 Startpunkt ist der REWE- Parkplatz in Bischofswerda, der erste Start erfolgt ab 9.30 Uhr. Ziel ist der Gasthof am Butterberg. Gefahren werden 25 Kilometer in der einfachen Runde. Wer mehr Kilometer bewältigen will, kann eine Zusatzstrecke von weiteren 7 Kilometern bewältigen. Teilnehmende Teams müssen aus mindestens zwei Personen bestehen. Es gibt eine Punktewertung für das clevere Bewältigen der Stationen unterwegs, an denen Wissen, Geschicklichkeit und Teamgeist unter Beweis gestellt werden. Auch Familien können an der Fahrradtour teilnehmen. Das Tragen eines Radhelmes wird ausdrücklich empfohlen. Auf dem Butterberg, dem Ziel der Tour, erfolgt die Siegerehrung. Hier soll die Tour im Biergarten, bei einem preiswerten Imbiss oder bei Eis und Kaffee gemütlich enden. Die Schirmherrschaft hat diesem Jahr wieder die Landtagsabgeordnete Patricia Wissel (CDU) inne.

 

Anmeldungen für die Tour:

 

 Eine zeitige Anmeldung für die Fahrradtour ist von Vorteil. Interessenten können sich ab sofort beim Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit in Bischofswerda unter 03594- 707460 telefonisch oder über Mail: jana.pechstein@kijunetzwerk.de oder birgit.kretschmer@kijunetzwerk.de anmelden.