hg

Blind in den Untergang? - Unbekannte verschleiern Statue

Bilder

In der Nacht zu Sonnabend wurde in Bautzen am Fleischmarkt die Statue eines Brunnens verschleiert. Unbekannte hatten unbemerkt ein Schild mit der Aufschrift „Blind in den Untergang?“ um den Hals der König Johann Georg - Statue gehängt und die Augen der Skulptur mit einer Binde verbunden.
Die Statue trägt das Wappen der Stadt Bautzen. Beamte der Polizei verständigten die Berufsfeuerwehr Bautzen, um die Verschleierung zu entfernen.
Die Ermittlungen wurden vom örtlichen Polizeirevier übernommen. Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar.
Lausitznews


Meistgelesen