spa/kol/pm

Anlaufstelle für Ehrenamtliche

Neukirch/Lausitz. In der Gemeinde wurde die erste Kontaktstelle für Nachbarschaftshelfer eingerichtet

Bilder
Im Neukircher Jugendhaus wurde die Anlaufstelle eingerichtet. Zur Erröffnung kamen der Vize-Landrat Udo Witschas, Bürgermeister Jens Zeiler sowie die Landtagsabgeordnete Patricia Wissel.

Im Neukircher Jugendhaus wurde die Anlaufstelle eingerichtet. Zur Erröffnung kamen der Vize-Landrat Udo Witschas, Bürgermeister Jens Zeiler sowie die Landtagsabgeordnete Patricia Wissel.

Foto: Privat

In Neukirch wurde jetzt die erste Kontaktstelle für Nachbarschaftshelfer im Landkreis Bautzen eröffnet. Nachbarschaftshelfer kümmern sich ehrenamtlich um die Betreuung und Unterstützung von Menschen mit Pflegebedarf. Nachbarschaftshilfe ist eine wichtige Stütze in der ambulanten Versorgung von pflegebedürftigen Menschen, die durch kleine Tätigkeiten – wie gemeinsame Spaziergänge oder Hilfe im Haushalt – ihren Beitrag zur Pflege zu Hause leistet. Aber auch die Nachbarschaftshelfer benötigen von Zeit zu Zeit Unterstützung in Form einer Anlaufstelle. Die ist nun im Jugendhaus des Valtenbergwichtel e.V. auf dem Forstweg 5 angesiedelt.

 

Große Anerkennung der anwesenden Gäste

 

Bei der Eröffnung vor Ort waren der Vize-Landrat Udo Witschas , der Bürgermeister Jens Zeiler sowie die Landtagsabgeordnete Patricia Wissel (allesamt CDU). Letztere findet: »Unsere Gesellschaft lebt von gegenseitiger Unterstützung und ehrenamtlichem Engagement. Mein Dank und meine große Anerkennung gilt den Nachbarschaftshelfern sowie dem Team der Valtenbergwichtel. Als kompetenter Ansprechpartner stehen sie zukünftig als erste Kontaktstelle des Landkreises Bautzen den engagierten Nachbarschaftshelfern zur Verfügung und können so das Ehrenamt unserer Region noch stärker fördern.«

 

Kontakt:

  • Tel. 035951/32055
  • Max.Schmidt@valtenbergwichtel.de