sst

Radfahrerin verletzt

Weil der Nachfolgeverkehr am Markt in Peitz nicht entsprechend beachtet wurde, kam es gegen 16.35 Uhr am Mittwoch zu einem Zusammenstoß von einer Radfahrerin und einem Pkw Nissan. Die 76-Jährige musste leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.
Bilder
Foto: flashpics/fotolia.com

Foto: flashpics/fotolia.com

Sägen gestohlen Am Mittwochnachmittag wurde die Polizei über einen Einbruch in Gosda informiert. Vermutlich bereits in den letzten Tagen waren Unbekannte gewaltsam auf ein Firmengelände gelangt, hatten Türen zu den Gebäuden aufgebrochen und vornehmlich elektrische Sägen gestohlen. Eine erste Schätzung geht von einem Schaden in Höhe von rund 5.000 Euro aus. Wildunfall

Bei Tauer musste am Mittwochabend gegen 18.45 Uhr ein Reh durch einen Schuss aus der Dienstwaffe eines unfallaufnehmenden Polizeibeamten von seinen Qualen erlöst werden. Das Tier war zuvor mit einem Pkw Skoda zusammengestoßen. Am weiterhin fahrbereiten Auto bilanzierte man einen Schaden von rund 1.500 Euro.


Weitere Nachrichten Spree-Neiße
Meistgelesen