pm/kun

Neuer Schützenkönig gekrönt

Sellessen. Beim traditionellen Vogelschießen des SV Grün-Weiß Sellessen 1921 e.V. konnte ein neuer Schützenkönig gekürt werden.

Bilder
Siegerkranz für Matthias Helm. Er ist der neue Schützenkönig des SV Grün-Weiß Sellessen.

Siegerkranz für Matthias Helm. Er ist der neue Schützenkönig des SV Grün-Weiß Sellessen.

Foto: Pm

35 Schützinnen und Schützen zielten mit der Armbrust auf Flügel, Schwanz, Kopf und Brust des Holzvogels. Nach dem sich Matthias Helm schon den zweiten Platz gesichert hatte, gelang ihm auch der finale Treffer. Für den Schützenkönig 2022 gab es neben jeder Menge Applaus auch den Siegerkranz. Außerdem bekamen alle erfolgreichen Teilnehmer Grün-Weiß-Präsente überreicht.

Derzeit zählt der Verein knapp 150 passive und aktive Mitglieder. Sie sind in Kinder-, Jugend-, Frauen- und Männermannschaften im Fußball - u.a. auch in Spielgemeinschaften mit dem SV Blau Weiß 07 Spremberg e.V. - sowie bei den Kegelfrauen und den Wanderfreunden organisiert. Die Zahl der Mitglieder ist in den vergangenen Corona-Jahren erfreulicherweise konstant geblieben, berichtete die Vereinsvorsitzende Ines Bruck bei der Jahreshauptversammlung, die dem Vogelschießen voraus ging.