jho

Forst greift zu Harke und Besen

Seit die Stadt Forst im Jahr 2014 erstmals zum Frühjahrsputz rief, folgten bereits mehr als 1.800 Bürger diesem Aufruf. Nun ist es wieder soweit: Am 29. März soll die Rosenstadt fit für den Frühling gemacht werden.
Bilder
Alle packen mit an: Forst putzt sich für den Frühling raus. Foto: DSK

Alle packen mit an: Forst putzt sich für den Frühling raus. Foto: DSK

Platz. Abgerundet wird diese Aktion mit einem kleinen gemeinsamen Imbiss für alle Mitwirkenden im Anschluss an den Einsatz. Das Betriebsamt der Stadt Forst (Lausitz) ist ein wichtiger Partner. Es stellt u.a. Arbeitsgeräte zur Verfügung, Müllsäcke werden ausgeteilt und Container für die Entsorgung aufgestellt. Wer also ergänzend zu eigenen vorhandenen Arbeitsgeräten Unterstützung benötigt, informiert darüber bitte mit der Anmeldung zum Aktionstag den Fachbereich Stadtentwicklung, Frau Geisler (Tel. 03562 989406, a.geisler@forst-lausitz.de) oder das Stadtteilmanagement, Frau Hubrich (Tel. 03562 664277, kathleen.hubrich@dsk-gmbh.de). Folgende Standorte und Zeiten gelten beim Forster Frühjahrsputz am 29. März:
15:00 Uhr - Eröffnung am Max-Seydewitz-Platz Standorte am 29.3.2017 Cottbuser Straße (Rabatten und Gehwege beidseitig) – SPD Ortsverein/ Bürger, Seniorenbeirat Am Haag/ Kreml/ Außenbereich Bürgerzentrum – SPD Ortsverein Gutenberg-Platz – Eigenbetrieb KTM, Flüchtlinge Lindenplatz (8:15 Uhr – ca. 12 Uhr) – Behindertenwerk Spremberg (BWS) Am Haag/ Freifläche Richtung „Rudis“ (8:15 Uhr – ca. 12 Uhr) – Behindertenwerk Spremberg (BWS) Grundschule Nordstadt/ Schulgelände – Familientreff Paul Gerhardt Werk, Hortkinder Grundschule Keune/ Schulgelände (ab 12:35 Uhr) - Schulklassen Keunesche Alpen (12:35 Uhr – ca. 14 Uhr) – Schüler der Grundschule Keune Straße Richtung Wasserwerk (ab 12:35 Uhr) – Schüler der Grundschule Keune Sportplatz Turnhalle Bahnhofstraße (ab 10:30 Uhr) – Schüler der Gutenberg Oberschule Leipziger Straße - verwildertes Grundstück neben Schule (ab 10:30 Uhr) – Schüler der Gutenberg OS Robert-Koch-Platz/ Spielplatz (ab 10:30 Uhr) – Schüler der Gutenberg Oberschule Platz des Friedens – Kirche Jesu Christi der Heiligen 3 Tage Platz an der Taubenstraße – Kirche Jesu Christi der Heiligen 3 Tage Bücherbox – NIX e.V., Flüchtlinge, Bürger Noßdorf/ Dorfanger, Umfeld Kirche (ab 8 Uhr) – Förderverein Noßdorfer Wassermühle e.V., Archimedes GS, Kita, Bündnis Noßdorf Tradition und Zukunft, Flüchtlinge Freifläche Cottbuser Straße 86 – Seniorenbeirat, Volkssolidarität Friedrichplatz – Fachbereich Stadtentwicklung, Bauamt Areal am Wasserturm – Stadtwerke Forst Umfeld der Kita Kinderhaus Am Wasserwerk 5. April Zentraler Park/ Spielplatz am Mühlgraben (14 – 16 Uhr) – Grundschule Mitte 5. oder 6. Mai Kita Arche/ Kita-Gelände