pm/asl

Bismarckturm ist jetzt gesperrt

Bilder
Bismarcktum in Spremberg. Foto: Pixabay/neufal54

Bismarcktum in Spremberg. Foto: Pixabay/neufal54

Mit sofortiger Wirkung ist der Bismarckturm für den Besucherverkehr gesperrt. Die Gründe für diese Sperrung liegen laut Stadtverwaltung in der Gewährleistung der Sicherheit der Besucher. An der Umwehrung der Besucherplattform und am Treppenaufstieg wurden mehrere Schwachstellen festgestellt, die nach einer schriftlichen Einschätzung der für Bauordnung zuständigen Stelle zwingend abgeändert werden müssen, um den Bereich gefahrfrei nutzen zu können. Da es hier um Schwachstellen in möglichen Absturzbereichen geht und eine abschließende Gefährdungsbeurteilung noch aussteht, gibt es keine Alternative zur sofortigen Sperrung der Besucherplattform. Da dies unmittelbare Auswirkungen auf die Umsetzung des Hygienekonzeptes hat und die Besucherplattform die eigentliche Attraktion darstellt, ist eine vorübergehende Schließung des Bismarckturmes unvermeidbar und im Sinne der Sicherheit der Besucher sofort veranlasst worden. In einem nächsten Schritt erfolgt die bereits veranlasste Gefährdungsbeurteilung durch ein fachkundiges Ingenieurbüro auf deren Grundlage dann die notwendigen Maßnahmen mit der Denkmalschutzbehörde und in Begleitung der Bauordnungsbehörde abgestimmt und schnellstmöglich umgesetzt werden.


Meistgelesen