Dany Dawid

60 Jahre vergingen wie im Flug

Das Forster Freibad feiert in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag. Mit einem Freibadfest und einem Stundenschwimmen wird der diesjährige Jubiläumssommer eingeläutet.
Bilder
Das am 12. Juli 1959 eröffnete Forster Freibad wurde im Jahr 2003 komplett saniert. Der 10-Meter-Turm, vom dem nur ganz mutige Badegäste einen Sprung ins kühle Nass wagen, blieb erhalten und wurde am Tag der Eröffnung nach der Sanierung gleich wieder genutzt. Foto: M. Helbig

Das am 12. Juli 1959 eröffnete Forster Freibad wurde im Jahr 2003 komplett saniert. Der 10-Meter-Turm, vom dem nur ganz mutige Badegäste einen Sprung ins kühle Nass wagen, blieb erhalten und wurde am Tag der Eröffnung nach der Sanierung gleich wieder genutzt. Foto: M. Helbig

Bis in die achtziger Jahre hinein konnte jährlich mit bis zu 100.000 Badegästen pro Saison gerechnet werden. Im Monat Juni wurden damals regelmäßige Wettkämpfe der Kreis-Kinder- und Jugendspartakiade veranstaltet, die mehrmals mit einer Eröffnungsfeier, die an die Olympischen Spiele angelehnt war, ausgerichtet wurden. 1961 wurden hier auch die deutschen Jugend-Meisterschaften im Schwimmen und Springen ausgetragen. Aktuell zählt das Freibad etwa 1.000 Besucher pro Tag Nach der Sanierung 2003 hätte das Freibad sogar fast den Europäischen Bäderpreis gewonnen, jedoch war die große Rutsche noch nicht fertiggestellt. Rumgesprochen hat sich die attraktive und gepflegte Anlage bereits überregional und sogar bis ins Nachbarland. Am 6. Juli wird das Jubiläum nun mit einen Fest für Jung und Alt sowie dem Stundenschwimmen gefeiert. Es werden Volleyballturniere, Schlauchbootseilziehen, Rettungsringweitwürfe und eine Talk-Runde am Turm stattfinden. Ehemalige Leiter und Personal des Freibades können hierbei Episoden aus der Vergangenheit berichten. Neben den Mitarbeitern wurden zudem Hauptnutzer, wie Vereine und Schulen, zur großen Party eingeladen. Für die kleinsten Gäste wird es eine Hüpfburg und einen Eiswagen geben. Ein DJ sorgt für die musikalische Unterhaltung. Das Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium übernimmt Teile der Versorgung. Freibadfest und Stundenschwimmen Das Forster Freibadfest startet am 6. Juli ab 10 Uhr mit einem bunten Rahmenprogramm für Groß und Klein. Der Eintritt ist frei. Gleichzeitig findet der diesjährige Städtewettbewerb im Stundenschwimmen am 6. Juli in der Zeit von 8 bis 18 Uhr statt. Einlass ist um 7.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Meistgelesen