ts

Wechsel in der WiL-Führungsspitze

Die Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V. hat mit Jürgen Fuchs einen neuen Vorstand.
Bilder
Jürgen Fuchs. Foto: Andreas Franke

Jürgen Fuchs. Foto: Andreas Franke

Senftenberg. Die Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V. (WiL) hat ein neues Vorstandsmitglied gewählt. Auf der Mitgliederversammlung der WiL am Montagabend in Senftenberg wurde Jürgen Fuchs, Vorsitzender  der Geschäftsführung der BASF Schwarzheide GmbH, als Stellvertretender WiL-Vorsitzender in den Vorstand gewählt. Er tritt damit auch bei der WiL die Nachfolge seines Vorgängers Dr. Karl Heinz Tebel an, der im Oktober 2016 in den Ruhestand gegangen war und sowohl seine Funktion bei der BASF als auch bei der WiL niedergelegt hatte. Eine weitere Personalie betrifft die WiL-Geschäftsführung. Der bisherige Geschäftsführer Dr. Hubert Lerche verabschiedet sich nach fünfjähriger Amtszeit in den Ruhestand. Seine Aufgaben in der Geschäftsführung nimmt künftig Michael Schulz wahr, der seit Januar als stellvertretender Geschäftsführer für die WiL tätig ist.    
pm