sst

Name für Alpaka-Nachwuchs gesucht

Das Alpakaweibchen „Sissi“ im Tierpark Senftenberg hat jetzt einen kleinen Alpakajungen zur Welt gebracht. Er sieht genauso aus wie sein großer Bruder Bonito. Ist 58 Zintimeter groß und wiegt stolze 6,9 Kilogramm. Die Besucher sind jetzt gefragt, einen Namen für den „Kleinen zu finden“.
Bilder

Vorschläge bitte mit dem Betreff „Alpaka“ bis zum 15. Oktober per E-Mail an Tierpark Senftenberg heraus suchen. Es gebe natürlich auch etwas zu gewinnen. Als Hauptpreis gibt es für den Gewinner eine Jahreskarte für den Tierpark sowie ein kostenloses Mittagessen seiner Wahl mit Getränk im Bistro, heißt es. Gewinnbekanntgabe sei am 31. Oktober. Die Gewinner werden schriftlich informiert. Der Rechtsweg werde ausgeschlossen. Übrigens: Der Alpaka-Nachwuchs ist im Tierpark Senftenberg in der Woche zwischen 9 Uhr und 17 Uhr und am Wochenende bis 18 Uhr zu sehen. (PM)