sst

Ladendiebstahl in Senftenberg

Durch das Verkaufspersonal eines großen Einkaufsmarktes an der Briesker Straße in Senftenberg wurde am Samstag gegen 20.30 Uhr ein 44-jähriger Mann dabei beobachtet, wie er Waren in einen mitgebrachten Rucksack verstaute und anschließend den Kassenbereich ohne zu bezahlen durchschritt. Gegen den Mann bestand aktuell ein Hausverbot für den Einkaufsmarkt. Als er durch die Mitarbeiter angesprochen wurde, warf er den Rucksack weg und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Schadenshöhe beträgt knapp 100 Euro.
Bilder
Foto: fotolia

Foto: fotolia

Aufgefahren Aus bislang unbekannter Ursache fuhr am Sonntagvormittag ein 71-jähriger Fahrradfahrer auf der Eisenbahnstraße in Schwarzheide gegen einen geparkten Pkw Mitsubishi. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.