sst

Karnevalsumzug zum Jubiläum

Mit einem Karnevalsumzug startete der Großräschener Canevalsclub (GCC) in die zweite Hälfte der 40. Session. Dazu hatten sie sich viele Gäste eingeladen.
Bilder

Neben eigenen Vereinen aus Großräschen, wie etwa der SV Großräschen, war auch der Alt-Großräschener Karnevalsverein, der 1972 gegründet wurde, dabei. Weiterhin folgten  der Traditionsverein Schmogro e.V. sowie die Karnevalsvereine aus Annahütte und Schwarzheide der Einladung. Angeführt wurde der Umzug vom Gastgeber den GCC Rot-Weiß mit seinen Garden und den Karnevalsschiff der »Wilden Ilse«. Vor der Ehrentribüne in der Seestraße machte der Umzug halt und die Kinderfunken präsentierten ihren Tanz, mit dem sie Lausitzmeister wurden.


Weitere Nachrichten Oberspreewald-Lausitz