pm/ash

Symbolischer Abschluss der Baumaßnahmen

Großräschen. ELER-Fördermittel ermöglichen die energetische Sanierung des Sportgebäudes, einen Mehrgenerationenfitnesspfad und einen neuen Spielplatz in Wormlage.

Bilder
Sportler des SV Rot-Weiß Wormlage e. V., Ortsvorsteherin Lubina Kühne, Bürgermeister Thomas Zenker und die Jungendfeuerwehr und die Kinderfeuerwehr Wormlage im neu gestalteten Umkleideraum.

Sportler des SV Rot-Weiß Wormlage e. V., Ortsvorsteherin Lubina Kühne, Bürgermeister Thomas Zenker und die Jungendfeuerwehr und die Kinderfeuerwehr Wormlage im neu gestalteten Umkleideraum.

Foto: pm

Die Stadtverwaltung Großräschen hatte für den Mehrgenerationenfitnesspfad Europäische ELERFördermittel beantragt. Von dem Projekt profitieren alle Altersgruppen. Es wurden 199.989,66 Euro Förderung zugesagt. Insgesamt werden 310.000 Euro investiert. Im Sportlerheim wurde durch die tga Technische Gebäudeausrüstung GmbH aus Lauchhammer eine energiesparenden Hybridheizung eingebaut. Das Gebäude von 1965 wurde trockengelegt, das Dach saniert und die Innenräume verputzt und renoviert. Baubeginn war im November 2022. Beim Sportverein Rot-Weiß Wormlage e.V. trainieren Fußballer und eine Gymnastikgruppe. Die Planung und die Baumaßnahmen des Sportgebäudes haben insgesamt 206.000 Euro gekostet. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sowie der Kinder- und Jugendfeuerwehr nutzen die Anlagen zu Übungszwecken. Das sanierte Sportgebäude wird das Torhaus zum neuen Mehrgenerationenfitnesspfad. Er führt zum historischen Gutsensemble mit dem Bürgerhaus und dem Themen-Spielplatz »Ritter Wormlitz«. Der Fitnesspfad und der neue Spielplatz sind der fünfte und letzte Bauabschnitt. Für Bau und Planung werden 104.000 Euro ausgegeben. Der Spielplatz wird neu gestaltet, erhält einen Spielsandbereich, Bänke und die neue Spielkombi Ritterburg zum Klettern, Balancieren, Rutschen und Verstecken. Für den Fitnesspfad sind ein Armzug-Liegestütz-Trainer und ein Duplex-Rücktrainer geplant. Der Baustart soll noch in diesem Jahr erfolgen.

Weitere Nachrichten Landkreis Oberspreewald-Lausitz
Meistgelesen