Stefan Staindl

Fahrbibliothek Süd kann mehrere Routen nicht anfahren

(Landkreis Elbe-Elster). Kreismedienzentrum gibt Coronapandemie als Grund an Für die Fahrbibliothek Süd im Landkreis Elbe-Elster müssen vorerst einige Touren coronabedingt abgesagt werden. Das teilte das Kreismedienzentrum mit.
Bilder
Die Bücherbusse des Landkreises versorgen 145 Orte des Landkreises in dreiwöchigem Rhythmus nach einem festen Tourenplan mit Medien und Informationen zur Bildung und Freizeitgestaltung.

Die Bücherbusse des Landkreises versorgen 145 Orte des Landkreises in dreiwöchigem Rhythmus nach einem festen Tourenplan mit Medien und Informationen zur Bildung und Freizeitgestaltung.

Foto: Pressestelle Kreisverwaltung

Konkret handelt es sich um die Stationen nachfolgender Routen in dieser Woche:
 
• 5: Winkel-Zeischa-Prieschka-Oschätzchen-Kröbeln-Dobra
 
• 6: Hirschfeld-Großthiemig-Schraden
 
• 7: Oelsig-Jagsal-Malitschkendorf-Osteroda-Redlin-Polzen
 
• 8: Gorden-Döllingen-Kahla-Plessa
 
Die Fahrbibliothek mit ihren beiden Bücherbussen versorgt 145 Orte des Landkreises in dreiwöchigem Rhythmus nach einem festen Tourenplan mit Medien und Informationen zur Bildung und Freizeitgestaltung. Die Kunden können dort auch digitale Medien wie Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, Musik und Videos über das Internet entleihen - 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.
 
(PM/Landkreis Elbe-Elster)


Meistgelesen