hlü/asl

Es geht wieder los!

Bilder
Nach elf Monaten öffnet das Wonnemar wieder in Bad Liebenwerda. Foto: DLRG

Nach elf Monaten öffnet das Wonnemar wieder in Bad Liebenwerda. Foto: DLRG

Alle »Wasserratten« dürfen sich freuen. Der Badespaß im Wonnemar in Bad Liebenwerda geht am Samstag, dem 2. Oktober, wieder los - nach fast elf Monaten Schließung. Einen Tag zuvor, am Freitag, dem 1. Oktober, ist der Probestart (nicht öffentlich). Dazu werden 500 Badegäste aus ausgewählten Betrieben und Einrichtungen erwartet, dabei wird das neue Kassensystem, welches auch in anderen Wonnemar-Häusern Einzug findet, getestet. Mit der Eröffnung am Samstag gibt es dann allerdings mehrere Veränderungen. Das Spaß- und Erlebnisbad (inclusive Mineralforum) und der Saunabereich sind täglich von 10 bis 21 Uhr geöffnet, statt wie früher bis 22 Uhr. Mit der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) hat sich das Wonnemar einen neuen Partner ins Boot geholt. »Die DLRG sorgt für die Sicherheit am Beckenrand und führt darüber hinaus Schwimmkurse für sozial benachteiligte Kinder durch«, erklärt Olaf Kochan, stellvertretender Centermanager und Betriebsleiter vor Ort in Bad Liebenwerda. Auch freut er sich, dass man mit dem Personal gut bestückt sei und von der »alten Belegschaft« 30 Mitarbeiter den Weg zurück ins Wonnemar gefunden haben. Allerdings gibt es noch Bedarf an Rettungsschwimmern, Fitnesstrainern, Köchen und Servicekräften im Bereich Kosmetik/SPA. Man darf zwar im Fitnessbereich trainieren, aber es werden keine Kurse durchgeführt. »Selbstverständlich wird oft die Frage nach der Gültigkeit der Gutscheine gestellt. Aus Kulanzgründen wurde festgelegt, dass alle Gutscheine und Fitnessverträge aus der Vergangenheit ihre Gültigkeit behalten«, erklärt Olaf Kochan weiter. Allerdings gibt es wegen der andauernden Corona-Pandemie noch einige Einschränkungen. Im Erlebnisbad dürfen sich nur 500 Besucher und in der Sauna 70 Gäste zugleich aufhalten. Es besteht die 3-G-Regel. Deshalb muss ein Nachweis im Check-In-Bereich vorgelegt werden. Es gilt Maskenpflicht im Eingangsbereich und am Buffet in der Gastronomie. In der Sauna werden kleine Aufgüsse (ohne Wedeln) durchgeführt. Die Dampfsauna bleibt ebenso geschlossen wie der Solestollen und die Dampfgrotte im Mineralforum. Gewinnspiel Der WochenKurier und das Wonnemar verschenken zur Eröffnung 50 Gutscheine für das Wonnemar-Erlebnisbad (+ Mineralforum).