pm/sts

Weinfest auf Schloss Doberlug am Tag der Einheit

Doberlug-Kirchhain. Am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober, lädt der Förderverein Schloss Doberlug ab 14 Uhr zum traditionellen Weinfest im Schlosshof ein.

Bilder
Gute Trauben für einen guten Wein.

Gute Trauben für einen guten Wein.

Foto: Archiv/sts

Der Förderverein hat ein unterhaltsames Programm zusammengestellt. Majestätischer Besuch hat sich angekündigt. Aus dem sächsischen Weinanbaugebiet werden das Fest auf Schloss Doberlug gleich zwei Weinprinzessinnen beehren. Für die beste Laune wird Remmi von Demmi alias Marco Kuschel sorgen. Mit seiner rasanten ONE-MAN-SHOW unterhält der quirlige Wirbelwind - so kennt man ihn von »Ungelenk« - mit bekannten Stimmungskrachern und eigenen eingängigen Partyhits. Vom FKK - Hurra, dem Friedersdorfer Karnevalsklub sind die tanzenden Powerfrauen mit von der Partie. Durch den Nachmittag führt DJ Kito, der den Gästen interessante Fakten rund um den Wein entlocken wird und zwischendurch und zum Ausklang auch die passende Musik parat hat. Natürlich kommen die Gaumenfreuden nicht zu kurz. Ob herzhaft oder süß – für die Gäste des Weinfestes gibt es ab 14 Uhr allerhand kulinarische Reize. Ausgeschenkt werden edle Tropfen aus den ostdeutschen Weinanbaugebieten Meißen und Schlieben. Der Partyservice Neumann lädt in das Sammeltassencafé ein und bietet auch Herzhaftes an.


Meistgelesen