pm/sts

Tennisclub startet Sommersaison

Finsterwalder Tennisclub lädt am 9. und 10. Juli zum Schnupperwochenende

Bilder
Zu 100 Jahre Tennis in Finsterwalde gab es in der vergangenen Saison auch ein Jubiläumsturnier.

Zu 100 Jahre Tennis in Finsterwalde gab es in der vergangenen Saison auch ein Jubiläumsturnier.

Foto: TC Sängerstadt Finsterwalde e.V.

Finsterwalde. Im vergangenen Jahr hat der TC Sängerstadt Finsterwalde e.V. sein 100-jähriges Jubiläum gefeiert. An diese traditionsreiche Vergangenheit in der sportbegeisterten Sängerstadt will der Verein auch zukünftig weiter anknüpfen und wirbt daher ganz aktiv um neue Mitglieder. Hierfür findet am 9. und 10. Juli ein Schnupperwochenende auf der Anlage in der Brunnenstraße statt, berichtet Susanne Dobs aus dem Vorstand des TC Sängerstadt Finsterwalde e.V.. Tennisinteressierte seien herzlich eingeladen, den Sport mit der flinken gelben Filzkugel selbst einmal auszuprobieren - und wer weiß, vielleicht sei dies ja der Anfang einer großen Leidenschaft für den Tennissport.

Sport für alle Generationen

»Wir haben mit rund 55 Beitragszahlern eine stabile Mitgliederzahl, worüber wir uns sehr freuen. Nun wollen wir diese bestehende Basis gern weiter ausbauen und hoffen noch weitere Sportinteressierte für das Tennisspiel begeistern zu können«, sagt Vereinsvorsitzender Frank Hartert. Für eine bessere Organisation des Tennis-Schnupperwochenendes bitte der Verein im Vorfeld um Anmeldung bei Sportfreundin Susanne Dobs unter E-Mail susanne.dobs@berlin.de. Sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene seien willkommen, Grundkenntnisse seien nicht erforderlich.

In der Personalsituation des Vorstands des TC Sängerstadt Finsterwalde e.V. gebe es seit diesem Jahr folgende Änderungen: Dr.-Ing. Hans Madsen, langjähriger Vorsitzender des Vereins, habe sich in seinen »Vorstands-Ruhestand« verabschiedet. Der Verein danke ihm für seine Leidenschaft und sein Engagement für den Verein und den Tennissport. Ebenfalls ab dieser Saison nicht mehr mit dabei sei der plötzlich verstorbene Sportfreund Olaf Wildau. Unzählige Jahre sei er eine feste Größe im Verein gewesen und habe diesen mit seinem großen Sportgeist und seinem unermüdlichen Einsatz unterstützt - sein Verlust schmerze sehr und sei für alle Mitglieder noch immer unbegreifbar.

Neu gewählter Vorstand

Der im Rahmen der Mitgliederversammlung 2022 neu gewählte Vorstand des TC Sängerstadt Finsterwalde e.V. bestehe aus Frank Hartert (Vorsitzender), Dipl-Ing. Jürgen Habermann (stellvertretender Vorsitzender), Dr. Elisabeth Marker (Kassenwartin), Susanne Dobs (Sportwartin) und Christiane Winter (Frauenwartin).

In der vergangenen Wintersaison konnte der TC Sängerstadt Finsterwalde e.V. mit insgesamt drei gemeldeten Mannschaften (Damen, Herren und Herren 40) erfolgreich punkten. In der aktuell laufenden Sommersaison spielen die Sportfreunde der Herren-Mannschaft (aktuell Platz 3) und die Kinder-Mannschaft U15 weiblich (aktuell Platz 1) um Punkte in den Bezirksklassen. Auch die Damen seien in den Punktspielwettkämpfen aktiv. Zwar konnten sie für die Sommersaison nicht genügend Spielerinnen für eine eigene Mannschaft stellen, spielen jedoch erfolgreich als Gastspielerinnen in den Vereinen TV Vetschau 02 e.V. (Damen 30, Verbandsliga) sowie TVL Doberlug-Kirchhain 2011 e.V. (Damen, Bezirksklasse).

Ein Ausblick auf 2022

Ein nächster großer Höhepunkt in diesem Jahr sei das Freundschaftsspiel gegen Montataire am Samstag, 25. Juni, auf der Anlage des TC Sängerstadt Finsterwalde e.V., welches im Rahmen der Deutsch-Französischen Festwoche anlässlich der 60-jährigen Städtepartnerschaft zwischen den Städten Finsterwalde und Montataire in der Sängerstadt stattfinde. Auch werde es Ende August nach zweijähriger Corona-Pause wieder das Trainingscamp für Kinder und Jugendliche auf der Tennisanlage in Finsterwalde geben. Ebenso geplant sei eine Teilnahme des TC Sängerstadt Finsterwalde e.V. am Umzug des Finsterwalder Sängerfestes, um auch hier die Möglichkeit zu nutzen, sich als Verein den Finsterwaldern und Gästen zu präsentieren. Anfang September finde schließlich zum Abschluss der Sommersaison der 11. Herbstcup des TC Sängerstadt Finsterwalde e.V. statt. Teilnehmen könnten sowohl die Finsterwalder Vereinsmitglieder als auch Mitglieder anderer Vereine oder Tennisspieler ohne Vereinszugehörigkeit.