sst

Mit dem Fahrrad nach Kapstadt

Am Freitag, 11. November, um 19.30 Uhr gibt es eine Dia-Show im Logenhaus in Finsterwalde mit dem Titel „Projekt Afrika – mit dem Fahrrad auf dem Weg nach Kapstadt“ zu erleben.
Bilder
Foto: privat

Foto: privat

Thomas Meixner startete mit seinem Fahrrad in seiner Heimat, in Sachsen-Anhalt und kurbelte 27000 Kilometer bis zum Kap der guten Hoffnung ganz im Süden von Afrika. Viele Strapazen erschwerten das Reisen auf dem „schwarzen“ Kontinent. Not und Armut in erschreckendem Ausmaß, aber auch viele glückliche Momente wechselten sich ab. Sein Projekt Afrika beinhaltete auch die Unterstützung zweier Grundschulen in Äthiopien. Dort konnte er helfen, die Lernbedingungen tausender Schüler verbessern. In einer spannenden Dia-Show vermittelt er seine Erlebnisse und Abenteuer, die man so sicher nur vom Fahrrad aus erleben kann. Karten für die Dia-Show sind in der Tourist Info unter Telefon (03531) 71 78 30 erhältlich. Restkarten können an der Abendkasse erworben werden. (pm)