sst

Einbruch und Auffahrunfall

Diebe hatten sich in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam Zutritt zu einem Firmengebäude in der August-Bebel-Straße in Plessa verschafft und die Büroräume durchwühlt. Weiterhin versuchten die Täter, einen Panzerschrank zu öffnen, was ihnen jedoch nicht gelang. Ohne Beute verließen sie wieder das Gebäude, hinterließen jedoch Schäden von rund 1.000 Euro.
Bilder
Foto: fotolia

Foto: fotolia

Bei Auffahrunfall verletzt Nach einem Auffahrunfall auf der Cottbuser Straße in Finsterwalde am Dienstag gegen 13.45 Uhr zwischen einem Pkw Opel, einem Mitsubishi und einem Mercedes wurde eine Person leicht verletzt. Der Opel-Fahrer, der mit seinem Fahrzeug zunächst auf den Mitsubishi aufgefahren war, musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus transportiert werden, konnte jedoch nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Sein Fahrzeug wurde abgeschleppt. Die beiden anderen Autos blieben fahrbereit. Der Gesamtschaden beträgt zunächst geschätzt rund 9.000 Euro.