sst

Christina „stürmt“ Finsterwalder Marktplatz

Sparkassen Open-Air als gelungene Sommer-Party für 6500 Konzertgäste.
Bilder

Das große Konzertspektakel, präsentiert von der PS-Lotterie und der Sparkasse Elbe-Elster, brachte das versprochene musikalische Sommer-Party-Highlight auf den Finsterwalder Marktplatz. Mit extra gedichteter Air-Strophe sorgten die vier Finsterwalder Sänger wie die „Weberknechte“ mit ihrem Percussionwirbel und gemeinsam mit den Rappern Pseiko und Tiaz sowie das 2017 Deutsche Vizemeister Finsterwalder Männerballett für das die heimischen Akzente und tosenden Applaus. Fast wie zu Hause fühlte sich der österreichische Schlagerstar Christina Stürmer, obwohl sie zum ersten Mal in Finsterwalde war, und begeisterte ihre Fans mit „Millionen Lichter“. Die Band „Glasperlenspiel“ mit Frontfrau Carolin Niemczyk und das DJ Duo ,,Gestört aber geil“ bringen das Publikum zum Kochen. Zwischendurch zelebriert PS-Lotterie-Geschäftsführer Frank Axel den Hauptact des Abends mit der Verlosung von Hauptgewinnen. Der Mini-Cooper-Cabrio geht zu einem Gewinnerpaar an die Ostsee. Axel ist beeindruckt von dem Finsterwalder Event. Bis nachts um Zwei feierten die Musiker mit dem Publikum eine fröhliche Party. Beste Versorgung rund um den Marktplatz und das tolle Sommerwetter sorgten zusätzlich für beste Stimmung. „Ein gelungenes Open-Air“, urteilte Elbe-Elster-Sparkassenchef Jürgen Riecke. 2019 will es die Elbe-Elster-Sparkasse wieder in Finsterwalde ausrichten. (Jürgen Weser)


Meistgelesen