pm/ck

»Weihnachten im Klang der Abendglocken«

Luckau. Mit einer Mischung aus Russischen Weisen und Volksliedern sowie traditionellen Weihnachtsliedern stimmt Ronny Weiland sein Publikum auf die Weihnachtszeit ein.

Bilder
Ronny Weiland

Ronny Weiland

Foto: Hartwig Mähler

Mit seiner außergewöhnlichen Bass-Stimme hat sich Ronny Weiland in die Herzen der Menschen gesungen. Und gerade in die Weihnachtszeit passt eine Mischung aus Russischen Weisen und Volksliedern sowie traditionellen Weihnachtsliedern sehr gut. Deshalb findet am 7. Dezember, 16 Uhr, im Schlossberg Luckau sein Konzert »Weihnachten im Klang der Abendglocken« statt.

In seinem vorweihnachtlichen Programm nimmt Ronny Weiland die Zuschauer mit auf eine Reise durch Russland und stimmt sie auf die Weihnachtszeit ein. So wird an die Macht der Liebe gebetet, der kleine Trommler zu erleben sein und es Wiegenlieder und Marienlieder zu hören geben. Und natürlich darf auch der einsame Soldat am Wolgastrand nicht fehlen.

 

Karten für das Konzert gibt es in der Kulturkirche (Tel. 03544 / 12999710), auf www.reservix.de und an allen bekannten VVK-Stellen


Meistgelesen