sst

Nacht der Talente in Luckau

Schneller als erwartet steht das Teilnehmerfeld für die 2. Luckauer Nacht der Talente bereits fest. Zehn Kandidaten und Kandidaten machen sich in diesem Jahr Hoffnung auf einen Sieg, informiert Tino Wolff aus der Projektleitung.
Bilder

Am Samstag, 12. November, 20 Uhr, findet nach dem großen Zuspruch im vergangenen Jahr wieder ein Talentwettbewerb statt. Der Saal des Luckauer Schlossbergs ist in diesem Jahr der Austragungsort für den Wettstreit. „Anders als bei TV-Bekannten Produktionen urteilen nicht auserkorene Jury Mitglieder über die Darbietungen, sondern ausschließlich das Publikum entscheidet über den Sieg. Wer am Ende die meisten Stimmen der Zuschauer ergattert, verlässt auch als Sieger die Bühne“,  berichtet Tino Wolff. Dass das Luckauer Publikum Geschmack beweise, habe sich bereits im Vorjahr gezeigt: „Dort konnte sich das Duo Volker & Claudia mit einem Grönemeyer Cover in die Herzen der Zuhörer singen.“ Wer gern ein Teil dieser Jury sein möchte, erhält Karten in Luckau ab sofort im Servicebüro Rathaus, der Tourist Information oder auf dem Schlossberg. Für auswärtige Besucher bestehe die Möglichkeit, sich Karten an der Abendkasse hinterlegen zu lassen. Hierfür empfehle sich eine Tisch-Reservierung unter Telefon (03544) 594-182 oder per E-Mail an kultur@luckau.de.


Meistgelesen