pm/sts

Kulturwerkstätten zum Thema Fördermittelakquise

Region. Kulturdreieck lädt Referenten verschiedener Fördermittelgeber nach Halbe, Lieberose und Luckau

Bilder
Eine Kulturwerkstatt ist am 29. Juni in der Kultirkirche Luckau.

Eine Kulturwerkstatt ist am 29. Juni in der Kultirkirche Luckau.

Foto: Kulturkirche Luckau

Es gibt eine Idee für ein Kulturprojekt, aber kein Geld zur Umsetzung? Welches ist der passende Fördermitteltopf, wann ist ein Projekt förderwürdig und wie funktioniert die Antragstellung? Das wird im nächsten Kulturwerkstatt-Zyklus des Kulturdreiecks Dahme-Spreewald erklärt, berichtet Dörthe Ziemer vom Kulturdreieck Dahme-Spreewald. Dazu seien Vertreter von Fördermittelgebern eingeladen. Kulturakteure hätten die Gelegenheit, ihre Projektideen vorzustellen und auf Förderfähigkeit abzuklopfen.

Am 1. Juni geben Carolin Jank vom Landkreis Dahme-Spreewald und Beatrice Christiane Flemming von der Partnerschaft für Demokratie Dahme-Spreewald (PfD) in Halbe Auskunft über Fördermöglichkeiten des Landkreises. Dessen Kulturfördertopf werde ein- bis zweimal jährlich ausgeschüttet. Die PfD fördere Projekte zur Stärkung von Vielfalt, Toleranz und Demokratie mehrmals jährlich. Am 15. Juni ist Sandra Junghardt von der Plattform Kulturelle Bildung in Lieberose zu Gast. Die Plattform sei zuständig für die Förderung von Vorhaben, die zu einer vielfältigen kulturellen Teilhabe und Bildung aller Menschen beitragen.

Am 29. Juni geht es in Luckau um Förderungen im Bereich Kultur aus Strukturwandel-Mitteln. Referentin ist Karina Wisniewski von der Wirtschaftsregion Lausitz. In der Online-Sitzung am 6. Juli berichtet Ulrike Feld, Projektleiterin der Kreativagentur Brandenburg, über Coachings für Kulturakteure, die wirtschaftlich unterwegs sind (zum Beispiel Solo-/Selbstständige), und der Spreewaldverein (angefragt) gibt einen Ausblick auf die neue Leader-Förderperiode ab 2023, insbesondere mit Blick auf investive Förderungen im Kulturbereich.

 

Termine & Orte (jeweils 19 Uhr):

 

• Mittwoch, 1. Juni: Esperanto-Stacio Halbe

• Mittwoch, 15. Juni: Darre Lieberose

• Mittwoch, 29. Juni: Kulturkirche Luckau

• Mittwoch, 6. Juli: online

 

Die Teilnahme ist laut Dörthe Ziemer kostenfrei. Weitere Infos und Anmeldung auf www.kulturdreiecklds.de