hg

Zirkusteam gesucht

Entdecke, was in Dir steckt in unserer Zirkuswoche mit Kindern im August 2017 in Sacro. Für ein Zirkusteam werden Jugendliche und Erwachsene gesucht, die gerne Zirkus machen, die Spass daran haben, Kinder bei der Entwicklung eigener Ideen zu unterstützen und die sich in eine Gruppe voller begeisterter Zirkusmenschen einbringen möchten.
Bilder
Foto: Thomas Richert

Foto: Thomas Richert

Hast Du Lust, Dich am Vormittag in unserem Zirkusprojekt als ehrenamtliche Trainer_in im Team für Akrobatik, Diabolospiel, Clownerie, Rola Bola, Zauberei zu engagieren? Vielleicht kannst Du selbst jonglieren, Einrad fahren, Poi schwingen oder Feuerspucken und möchtest diese oder auch andere Zirkusdisziplinen den Kindern nahe bringen?

Oder kannst Du Dir vorstellen, bei Technik oder Requisite mitzumachen und den Zirkus bunt und phantasievoll auszugestalten? Dann bist Du beim EUKIZI genau richtig!

Unser Zirkusprojekt EUKIZI hat das Ziel gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen eine unvergessliche Ferienwoche zu erleben, an deren Schlusspunkt eine Zirkusaufführung steht, bei der jede und jeder sich entsprechend einbringen kann. Das heißt auf dem Weg dahin, einander wertschätzend zu begegnen, das Ausprobieren von zirzensischen Angeboten zu ermöglichen, Impulse zu geben und die Kinder und Jugendlichen bei der Umsetzung ihrer eigenen Ideen zu unterstützen.

Beschreibung des Projektes und der Tätigkeiten:
An unserem Zirkusprojekt EUKIZI nehmen ca. 70 Kinder im Alter von 5 - 13 Jahren teil. Von Montag bis Freitag wird täglich von 9 - 12 Uhr Zirkus trainiert und am Freitagnachmittag ein buntes Programm der Ergebnisse dieser Woche vor rund 200 ZuschauerInnen auf die Bühne gebracht.
Jeder Tag beginnt mit gemeinsamem Singen in der Evangelischen KULTURKIRCHE Sacro und endet dort mit einer gemeinsamen Abschlussrunde, in der schon mal kleine Präsentationen gezeigt werden. Der erste Tag ist ein Ausprobiertag, jede halbe Stunde kann gewechselt werden. Die Workshops finden in der Kirche, auf dem Gelände und im Gemeindehaus statt. Ab Dienstag bis Donnerstag bleiben die Teilnehmenden in einer Gruppe, lernen sich, die anderen, die jeweilige Zirkuskunst kennen, probieren aus, trainieren und entwickeln eine kleine Nummer mit Musik und Kostüm.
 
Am Donnerstagmittag gibt es für das Team ein gemeinsames Mittagessen und danach stellen wir das Programm für die Abschlussveranstaltung zusammen. Am Freitagvormittag läuft die Generalprobe und am Nachmittag die Vorstellung. Die Vorstellung wird vom Team der hiesigen Kreismedienstelle filmisch aufgezeichnet, bearbeitet und so gibt es für alle im Team eine DVD von diesem Ereignis geschenkt.

Was haben wir vor:

•    Sonntag, 21.08.2017, 17 – 19 Uhr, Vorbereitungs- und Kennlernrunde „Zirkusteam 2017“mit Picknick, in und um die Evangelische KULTURKIRCHE Sacro
•    Montag, 22. bis Freitag, 26.08.2017, täglich 8.30 – 9.00 Uhr Aufbau Zirkusstation, 9.00 -12.00 Uhr Zirkuszeit, 12.00 -12.15 Uhr Teambesprechung
•    Donnerstag, 25.08.2017, 12.00 -14.00 Uhr Mittagessen und Programmplanung
•    Freitag, 26.08.2017, 12.00 -13.30 Uhr Aufbau Zuschauerplätze, 13.30 -15.00 Uhr Pause, 15.00 -16.00 Uhr schminken & kostümieren, 16.00 -17.30 Uhr Abschlussvorstellung, anschl. grobes aufräumen, 20 Uhr Grillabend für das Team 2017 in Eulo
•    Sonnabend, 27.08.17, 10 -12 Uhr feines aufräumen, saubermachen, abtransportieren

Wir bieten:
•    Mitarbeit in einem tollen Team von 20 Jugendlichen und Erwachsenen
•    Ein eigenes Kind zahlt keinen Teilnahmebeitrag
•    nette Leute kennen lernen
•    Die Möglichkeit eine Woche Zirkus und Urlaub zu machen, zu erleben, zu genießen
•    Teilnahmebestätigung für das Engagement
•    DVD als Erinnerungsgeschenk
•    Dankeschön - Grillabend zum Schluss Kontakt:
Manuela Trummer m.trummer@ekbo.de
Kreisbeauftragte „Kirche mit Kindern und Familien“ im Evangelischen Kirchenkreis Cottbus
Gemeinde-, Spiel- Theaterpädagogin, Bibelerzählerin, KNK-Beraterin
Euloer Str. 255, 03149 Forst/Lausitz
Fon 03562 983183
Fax 03562 667732
Mobil 015257350358


Meistgelesen