sst

Wochenend-Workshop Glasperlenkunst

Freunde von ausgefallenen Schmuckstücken haben am Wochenende, 19. und 20. November, jeweils von 10 Uhr bis 16 Uhr, Gelegenheit, ihre eigenen Glasperlen zu fertigen. Darüber informiert das dkw. Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus.
Bilder
Schmuck aus Perlen. Foto: fotolia

Schmuck aus Perlen. Foto: fotolia

Das Kunstmuseum hat die Glaskünstlerin Simone Claudia Hamm eingeladen, in einem Wochenendworkshop die Teilnehmer zu inspirieren und bei der Umsetzung eigener Gestaltungsideen zu unterstützen. Beim Aufschmelzen des Rohglases am Brenner treffen meditative Konzentration und kreativer Spieltrieb aufeinander. Die fertigen Perlen können später zu Schmuckunikaten wie Ringen, Ketten oder Ohrringen werden. Die Teilnahme- und Materialgebühr betrage 120 Euro. Anmeldungen sind ab sofort an der Kunstkasse im Museum (Uferstraße/Am Amtsteich 15), telefonisch unter (0355) 494940-40 oder per E-Mail an mukk@museum-dkw.de möglich.


Meistgelesen