Seitenlogo
Dany Dawid

Impressionen vom "Zug der fröhlichen Leute"

Region. Am Sonntag hat wieder der größte Karnevalsumzug Ostdeutschlands in Cottbus stattgefunden.
Über 60 aufwendig und bunt geschmückte Festwagen, Kutschen, Pferde, tanzende Funkenmariechen, Spielmannzüge, Fahnengarden und Karnevalisten der verschiedensten Vereine, zogen durch die Cottbuser Innenstadt. Dabei waren etwa 4000 Mitwirkende sowie zehntausende Zuschauer auf der traditionellen Strecke zwischen Sandow und dem Viehmarkt unterwegs.

Weitere Nachrichten aus Cottbus