jho

Für die Rechte unserer Kinder

Bereits zum 22. Mal veranstaltet die Stadt Cottbus in Kooperation mit anerkannten Trägern der freien Jugendhilfe das Gemeinschaftsprojekt zum „Weltkindertag“ für die Kinder der Stadt.
Bilder

In diesem Jahr steht der Weltkindertag unter dem Motto „Kinder haben Rechte - Cottbus ist weltoffen und bunt“. An 28 verschiedenen Informationsständen können die Kinder viel Wissenswertes über ihre Kinderrechte und den Lebenssituationen der Kinder aus anderen Ländern erfahren.
Anlässlich des Weltkindertages entwickelte die Projektgruppe einen Flyer mit Willkommensvokabeln in verschieden Sprachen. Der Flyer soll an diesem Tag den Kindern übergeben werden. Die Veranstaltung findet am Montag, dem 21. September, von 14 bis 18 Uhr auf dem Oberkirchplatz statt. Geboten wird allerhand Unterhaltung, Spaß, Spiel und Programm für die Jüngsten der Stadt. Vor der Eröffnung des Weltkindertages wird ab 13.30 Uhr traditionell die
Kinderkarawane vom Spremberger Turm zum Oberkirchplatz ziehen und am Rathaus den Oberbürgermeister und seine Gästen abholen.    Programm als Download


Meistgelesen