jho

Edelfan von Thomas Anders trägt Cottbus in die Welt

Die Zeitung mit den vier großen Buchstaben bezeichnete Thomas Otto einst als „Deutschlands verrücktesten Modern-Talking-Fan“. Auch nach dem Ende des legendären Pop-Duos blieb der Cottbuser seinem Idol Thomas Anders als Edelfan verbunden und begleitet ihn seither quer durch Europa.
Bilder

Erst vergangene Woche kam er von einem Konzert aus Polen zurück, von dem er uns berichtete: „Backstage wurde ich mit ihm von einem polnischen Fotografen abgelichtet. Das hat so vorher noch kein deutscher Fan geschafft. Das Abtauchen in eine andere Welt geht für mich weiter. Weltweit bin ich mit Fans in Kontakt. Das Tollste daran ist, dass Cottbus überall erwähnt wird“, schwärmt der Fan. Erst im April dieses Jahres war Otto in seiner kleinen Wohnung – übersät mit Devotionalien seines Idols (s. Foto) – in den Genuss einer ganz besonderen Hommage geworden. Thomas Anders gab ein exklusives Wohnzimmerkonzert für seinen Edelfan und dessen Freunde. Thomas Otto sagte nach dem Konzert: „Das war ein einzigartiger Abend. Ich bin sicher, dass ich sowas nicht noch einmal erleben werde.“


Weitere Nachrichten Cottbus