Seitenlogo
jho

Brennende Fahrzeue in Schmellwitz

Um 04.13 Uhr am Mittwochmorgen wurden Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Cottbus sowie der Freiwilligen Feuerwehr Schmellwitz/Sandow nach Schmellwitz gerufen. Hier standen zwei Fahrzeuge lichterloh in Flammen.
Foto: Feuerwehr Cottbus

Foto: Feuerwehr Cottbus

So schildern die Kameraden der Feuerwehr das Einsatz-Szenario: Am 07.06.2017 brannten auf einem Parkplatz in Cottbus Schmellwitz mehrere Pkw. Die Feuerwehr wurde um 4:13 Uhr von Anwohnern alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen zwei Fahrzeuge im Vollbrand. Der Brand griff auf ein weiteres Fahrzeug über. Die Berufsfeuerwehr Cottbus und die Freiwillige Feuerwehr Schmellwitz/Sandow bekämpften den Brand mit zwei C-Rohren. Nach eineinhalb Stunden hatten die insgesamt 24 Einsatzkräfte das Feuer gelöscht.
An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.


Weitere Nachrichten aus Cottbus
Meistgelesen