Gelungenes Spremberger Kinderfest

Am 02. Juni veranstalteten die Mitarbeiter der Spremberger Pfennigpfeifer- und Takko-Filialen, Berliner Straße, ein Kinderfest.

Das Team von Takko übernahm das Kinderschminken, welches auch in diesem Jahr wieder heiß begehrt war und hielt für die kleinen Gäste eine Überraschung bereit. Auch die kleine Modenschau, die tatkräftige Unterstützung durch die mutigen Models hatte, wurde zum Highlight.

Die Tanzgruppe "Crazzy Kids" sorgte mit verschiedenen Tänzen für gute Laune und Unterhaltung.

Durch den Verkauf von Kaffee und Kuchen wurden Spenden für das Feriencamp Max und Moritz auf dem Schomberg / Spremberg gesammelt.

 

 

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Volksbank schließt zwei Geschäftsstellen

Klitten. Die Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien schließt die beiden Geschäftsstellen in Klitten und Königshain zum 31. Dezember. „Die nachlassende Nutzung von Geschäftsstellen fällt bezüglich der Rentabilität besonders bei kleineren Geschäftsstellen ins Gewicht. Die rückläufigen Kunden- und Kontenzahlen in beiden Geschäftsstellen und der fortschreitende Digitalisierungsgrad stellen uns leider vor diese Entscheidung“, so Vorstand Sven Fiedler. Im Vergleich zum Durchschnitt in Ostsachen mit bis zu 5000 Kunden pro Standort werden die Geschäftsstellen in Klitten und Königshain von nur jeweils rund 700 Haushalten genutzt. In Klitten suche man derzeit gemeinsam mit der Firma CardPoint einen passenden Standort für einen Geldautomaten, um die Bargeldversorgung weiterhin zu gewährleisten. Festhalten will die Volksbank am Standort Kodersdorf. Nach einer Überprüfung der Geschäftsstellenstruktur sehe man dort Wachstumspotenzial. Die Geschäftsstelle an der B 115 wird aktuell an drei Tagen durch einen Kundenberater betreut. Ab Jahresanfang 2019 werden die Öffnungszeiten auf die gesamte Woche ausgeweitet. „Unser Ziel ist es nach wie vor, für unsere Kunden vor Ort zu bleiben und die Kundennähe zu bewahren. Weiteren Anpassungsbedarf in unserem Geschäftsstellennetz wird es in den nächsten Jahren nicht geben“, so Sven Fiedler.Die Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien schließt die beiden Geschäftsstellen in Klitten und Königshain zum 31. Dezember. „Die nachlassende Nutzung von Geschäftsstellen fällt bezüglich der Rentabilität besonders bei kleineren Geschäftsstellen ins…

weiterlesen