Alt wie ein Baum

With our Order Custom Graph Paper, you can be confident that your papers are flawless: from essay writing to crafting admission papers. Click here for more. Lübben. Alt wie ein Baum und doch ganz neu sind drei Spielgeräte in Lübbener Kitas. Denn sie sind aus dem toten Stamm einer alten Eiche geschnitzt worden, der auf dem Gelände der Kita »Gute Laune« stand. Dem Gebäudemanagement der Stadt Lübben war der Stamm zum Verfeuern oder Entsorgen zu schade, und so wurde der Holzschnitzer Sven Barnickel um Rat gefragt. Gemeinsam mit den Einrichtungen entwickelte er verschiedene Ideen. Entstanden sind drei neue Spielgeräte, für die die Kommune insgesamt 3 000 Euro ausgegeben hat. Die Kita »Gute Laune«, wo die Schnitzarbeiten stattfanden und immer wieder ein interessiertes junges Publikum anzogen, hatte sich eine Murmelbahn gewünscht. Auf den neu gestalteten Außenflächen der Kita »Waldhaus« hatte noch eine Rutsche für die Kleinsten Platz: So wurde in den verzweigten Stamm die Rutschfläche eingefügt. In die Kita »Spreewald« sollte ein Tier der Region einziehen. »Getreu unserem Ziel, den Kindern die Traditionen und die Natur des Spreewaldes nahezubringen, sollte es ein Tier sein, das im Spreewald häufig zu sehen ist«, erzählt Kita-Leiterin Gabriele Kutzscher. »Weil außerdem ein Spielgerät zum Anfassen und Beklettern gesucht war, haben wir uns für das Pferd entschieden.« Inzwischen ist es zum beliebten Gefährten geworden, wird beritten und mit Laub und Gras gefüttert.Alt wie ein Baum und doch ganz neu sind drei Spielgeräte in Lübbener Kitas. Denn sie sind aus dem toten Stamm einer alten Eiche geschnitzt worden, der auf dem Gelände der Kita »Gute Laune« stand. Dem Gebäudemanagement der Stadt Lübben war der Stamm…

weiterlesen

7-Tage-Inzidenz in Dahme-Spreewald steigt über 100

more info heres online at our service to ensure the highest quality of assistance. How To Order A Paper In A Few Steps. We made the ordering process easy and consistent to let you order the paper in a few minutes. You do not have to contact our support service or ask your colleagues for help. Here are three steps you should take to buy the essay: Fill in the application. You have to specify the Dahme-Spreewald. Im Landkreis Dahme-Spreewald hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 28 erhöht. Das Gesundheitsamt gibt einen tagesaktuellen Überblick zur Ausbreitung der Atemwegserkrankung: Die heutige 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt im Landkreis Dahme-Spreewald bei 100,1. Derzeit sind insgesamt 188 Personen tatsächlich infiziert, wovon sich 16 Personen in stationärer Behandlung befinden. Labordiagnostisch bestätigt wurden seit Ausbruch der Pandemie bisher insgesamt 703 Corona-Infektionen. Insgesamt sind neun im Zusammenhang mit dem SARS-CoV-2-Virus stehende Todesfälle zu beklagen. 506 Corona-Patienten gelten als wieder genesen. Das Gesundheitsamt ermittelt nach COVID-19-Fällen weiter zu mehreren Ausbruchsgeschehen im Landkreis: In der Erich-Kästner-Grundschule Königs-Wusterhausen sind nach Positivbefunden von zwei Lehrkräften drei weitere Lehrer und sechs Schüler vom Gesundheitsamt häuslich abgesondert worden. Am Oberstufenzentrum (OSZ) Dahme-Spreewald in Lübben ist eine Schülerin positiv auf COVID-19 getestet worden. Als enge Kontaktpersonen mussten bislang drei Mitschüler in Quarantäne, Lehrkräfte sind nicht betroffen. Der Schulbetrieb ist nicht eingeschränkt. Der Corona-Verdachtsfall bei einer Schülerin der Oberschule am Airport Schönefeld hat sich nicht bestätigt. Der Präsenzschulbetrieb in der Einrichtung kann daher uneingeschränkt stattfinden, informiert die Schulleitung.   In der K&S Seniorenresidenz Lübben sind bislang zwölf Bewohner, fünf Mitarbeiter und ein Gast positiv getestet und entsprechend abgesondert worden. Die Heimleitung setzt in den betroffenen Wohnbereichen alle notwendigen Hygiene- und Schutzmaßnahmen nach den RKI-Maßgaben um. Derzeit stehen die Laborergebnisse von knapp 200 in der Einrichtung durchgeführten Corona-Tests noch aus. Für die betroffenen Bereiche besteht ein Besuchsverbot. In der Kindertagesstätte „Sonnenblick“ im Schönefelder Ortsteil Großziethen ist eine Erzieherin Corona-positiv. Das Gesundheitsamt hat 28 Kinder und neun Erzieherinnen als enge Kontaktpersonen ermittelt und in Quarantäne geschickt. Der Träger hat sich aufgrund der Quarantänemaßnahmen dazu entschieden, sein zweites Haus für die Gruppenbetreuung zu schließen. Der übrige Kitabetrieb läuft eingeschränkt weiter.Im Landkreis Dahme-Spreewald hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 28 erhöht. Das Gesundheitsamt gibt einen tagesaktuellen Überblick zur Ausbreitung der Atemwegserkrankung: Die heutige…

weiterlesen

Preis für Kinder- und Jugendprojekt

Good Essays may seem challenging, even though it is a substantial part of everyday student life. You are required to write at least one research paper in a semester for the majority of your subjects. Do not underestimate research projects. They will demand a lot of time and effort from you. At the same time, do not let your research paper give you anxiety or hurt your overall Fürstlich Drehna. Im Rahmen seiner Herbstsitzung verlieh das Kuratorium des Naturparks Niederlausitzer Landrücken den Naturpark-Preis. Da es nur einen Bewerber gab, fiel die Entscheidung nicht schwer. Das Kinder- und Jugendprojekt Bergen darf sich über die Auszeichnung und ein Preisgeld freuen. Das ausgezeichnete Projekt zielt darauf ab, Kinder und Jugendliche in die Gestaltung des Dorfes einzubeziehen. In einem »Kinder- und Jugendcafe« wurden Ideen und Wünsche diskutiert. Bei einer 48-Stunden-Aktion folgte die Umsetzung eines ersten Projektes: Die Kinder und Jugendlichen verschönerten ihr Bus-Wartehäuschen. Mit Pinsel und Farbe verewigten sie Schönes und Sehenswertes des Dorfes und seiner Umgebung. Weitere Vorhaben sind geplant: ein Wald-Sport-Pfad und eine Spiel- und Sport-Ecke für alle Altersklassen, Tafeln zu Natur und Geschichte für die durchradelnden Touristen. Das Preisgeld wird bei der Umsetzung der Ideen helfen. Es wird bereitgestellt von der  Mittelbrandenburgische Sparkasse und den Sparkassen Niederlausitz und Elbe-Elster.Im Rahmen seiner Herbstsitzung verlieh das Kuratorium des Naturparks Niederlausitzer Landrücken den Naturpark-Preis. Da es nur einen Bewerber gab, fiel die Entscheidung nicht schwer. Das Kinder- und Jugendprojekt Bergen darf sich über die…

weiterlesen