Jan Hornhauer

Stadtpromenade Cottbus: Schandfleck oder Chance-Fleck?

Online English Anthropology Personal Statement Helps from Content Development Pros remove any grammar, stylistic or plagiarism issues. Call now to engage our proofreaders Cottbus. Zu ihrer jüngsten Mitgliederversammlung hatte sich der Altstadtverein Cottbus e.V. den designierten Oberbürgermeister Holger Kelch eingeladen. Rede und Antwort zu verschiedenen Themen der Innenstadt sollte er stehen, am Ende ging es vor allem um eines: Die Brachfläche im Herzen der Innenstadt.

When you realize that most other candidates rely on http://www.ooe-bv.at/?princeton-university-admissions-essays, you start thinking: Everyone else submits perfect content. For my dissertation to be impressive, I have to rely on online dissertation editing services. We will improve the quality, format, and style of your paper. We will assign an editor with experience in your niche. They will approach the content from a readers point of view. We also advise getting the proofreading services in a complex so you Die Formulierung "zweiter Bauabschnitt" des Blechen Carré wollte nach dem Hick-Hack der letzten Jahre niemand mehr in den Mund nehmen. Der vorerst letzte Akt des Dramas folgte im September diesen Jahres: der Entzug des vorhabenbezogenen Bauplans durch die Stadtverordneten. Er macht den Weg frei für neue Gedankenspiele.

see page - Students that attend college should not get paid for [tags: fans support, college teams, college athletes] 963 words (2  

Business Plan Decription Of Buysiness - Learn everything you need to know about custom writing Let specialists accomplish their tasks: receive the required task An die Mitglieder des Altstadtvereins wandte sich Kelch zur Zukunft des Areals direkt: "Noch mehr Handelsfläche brauchen wir nicht. Vielmehr plädiere ich jetzt dafür, die Bürgerschaft mit in die Planungen einzubeziehen." Carsten Hajek, dem Vorsitzenden des Altstadtvereins, schwebt eine Mischbebauung vor, die "Gewerbe, Wohnen und Gastronomie kombiniert".

Doch so einfach ist das nicht, denn die Fläche gehört immer noch der Gepro Bau GmbH. Und die tut aus Sicht des Vereins wenig bis nichts: "Den Anblick kann man niemandem zumuten. Hier muss endlich was passieren", forderte Hajek. Holger Kelch entgegnete daraufhin, dass man im Januar einen Termin mit dem Besitzer der Fläche habe, wobei das weitere Vorgehen besprochen werden soll. Unterdessen hat Gepro, so  informierte Kelch, eine erneute Bauvoranfrage bei der Stadtverwaltung gestellt. Dazu Kelch: "Nach aktueller Lage wird auch diese negativ ausfallen."

Vielmehr behalte sich die Stadt ihm zufolge sogar vor, eine Enteignung des Areals prüfen zu lassen. Immerhin habe man Planungshoheit, kann also bestimmen, was dort gebaut werden soll. "Wir haben das dem Eigentümer deutlich gemacht", unterstrich der künftige Oberbürgermeister. Sollte es wirklich so weit kommen, könnte unter Umständen ein jahrelanger Prozess folgen, die Brachfläche wäre also weitere Jahre ein Schandfleck im Herzen unserer Stadt.

IHRE MEINUNG ZÄHLT: Was würden Sie anstelle der hässlichen Brachfläche gern im Herzen von Cottbus sehen! Posten Sie Ihre Kommentare auf unserer Facebook-Seite oder direkt unter diesem Artikel!

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Neuer Stellvertreter des Pirnaer OB

Pirna. Glashütte muss sich nun unerwartet einen neuen Bürgermeister suchen, spätestens, wenn Anfang Juli 2021 Markus Dreßler (CDU) seinen Schreibtisch im Rathaus geräumt hat. Das langjährige Glashütter Stadtoberhaupt wird Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bauen und Schulen sowie als Bürgermeister Stellvertreter des Oberbürgermeisters in Pirna. In geheimer Abstimmung während einer Sondersitzung haben die Stadträte der Sandsteinstadt den 45-jährigen Lokalpolitiker mit deutlicher Mehrheit gewählt. Von den insgesamt 26 Stadträten votierten 18 für Dreßler. Acht stimmten für Steffen Caspar, Amtsleiter für Soziales, Schulen und Jugend in der Großen Kreisstadt Freital, den zweiten Bewerber, der es in einem Auswahlverfahren unter insgesamt 19 Kandidaten in die Endrunde geschafft hatte. Der Diplom-Verwaltungswirt wurde 1976 in Freital geboren, ist Vater von vier Kindern und wohnt mit seiner Familie in Schlottwitz. Er ist seit 22 Jahren kommunalpolitisch aktiv und seit 17 Jahren Bürgermeister. Markus Dreßler löst Anfang Juli 2021 Eckhard Lang ab. Der 63-jährige Pirnaer war mit Unterbrechung von 2008 bis 2014 seit 1990 erster Stellvertreter des Oberbürgermeisters und Beigeordneter in der Elbestadt. Er beendet diese Tätigkeit zum 30. Juni mit Ablauf seiner Amtszeit und stand für eine Wiederwahl nicht Glashütte muss sich nun unerwartet einen neuen Bürgermeister suchen, spätestens, wenn Anfang Juli 2021 Markus Dreßler (CDU) seinen Schreibtisch im Rathaus geräumt hat. Das langjährige Glashütter Stadtoberhaupt wird Beigeordneter für Stadtentwicklung,…

weiterlesen