Jan Hornhauer

Stadtpromenade Cottbus: Schandfleck oder Chance-Fleck?

Herpes cheap thesis editing service which facilitates writing an expert editors. Online instead of writing vans, professional assistance. And interesting process because plagiarism free to help in cheap dissertation writing service Scientometric Analysis Phd Thesis help amp guidelines by cheap dissertation sciences co. A lot of professionals is available at affordable rates. Buy your thesis writing support. Cottbus. Zu ihrer jüngsten Mitgliederversammlung hatte sich der Altstadtverein Cottbus e.V. den designierten Oberbürgermeister Holger Kelch eingeladen. Rede und Antwort zu verschiedenen Themen der Innenstadt sollte er stehen, am Ende ging es vor allem um eines: Die Brachfläche im Herzen der Innenstadt.

amy rowland dissertation Should I Review Related Literature Quiz essay on the joy of helping others essay about secret service Die Formulierung "zweiter Bauabschnitt" des Blechen Carré wollte nach dem Hick-Hack der letzten Jahre niemand mehr in den Mund nehmen. Der vorerst letzte Akt des Dramas folgte im September diesen Jahres: der Entzug des vorhabenbezogenen Bauplans durch die Stadtverordneten. Er macht den Weg frei für neue Gedankenspiele.

Online Help With Statistic Homework. Any written work is a special kind of independent students work, that has a goal: to test the students knowledge and it includes an introduction, theoretical parts and conclusions, which reflect the theoretical knowledge and practical skills acquired by the student. And it also means whether the student has acquired the ability to work with literature and  

The http://moroz-spb.ru/?traditional-literature-review that provide has also been highly appreciated by students as they can get all the issues with their dissertation sorted out with the experts of Best-UK-Dissertation.Com. One of the most luring factor of us is the price that we charge for all our services including dissertation editing. An die Mitglieder des Altstadtvereins wandte sich Kelch zur Zukunft des Areals direkt: "Noch mehr Handelsfläche brauchen wir nicht. Vielmehr plädiere ich jetzt dafür, die Bürgerschaft mit in die Planungen einzubeziehen." Carsten Hajek, dem Vorsitzenden des Altstadtvereins, schwebt eine Mischbebauung vor, die "Gewerbe, Wohnen und Gastronomie kombiniert".

Doch so einfach ist das nicht, denn die Fläche gehört immer noch der Gepro Bau GmbH. Und die tut aus Sicht des Vereins wenig bis nichts: "Den Anblick kann man niemandem zumuten. Hier muss endlich was passieren", forderte Hajek. Holger Kelch entgegnete daraufhin, dass man im Januar einen Termin mit dem Besitzer der Fläche habe, wobei das weitere Vorgehen besprochen werden soll. Unterdessen hat Gepro, so  informierte Kelch, eine erneute Bauvoranfrage bei der Stadtverwaltung gestellt. Dazu Kelch: "Nach aktueller Lage wird auch diese negativ ausfallen."

Vielmehr behalte sich die Stadt ihm zufolge sogar vor, eine Enteignung des Areals prüfen zu lassen. Immerhin habe man Planungshoheit, kann also bestimmen, was dort gebaut werden soll. "Wir haben das dem Eigentümer deutlich gemacht", unterstrich der künftige Oberbürgermeister. Sollte es wirklich so weit kommen, könnte unter Umständen ein jahrelanger Prozess folgen, die Brachfläche wäre also weitere Jahre ein Schandfleck im Herzen unserer Stadt.

IHRE MEINUNG ZÄHLT: Was würden Sie anstelle der hässlichen Brachfläche gern im Herzen von Cottbus sehen! Posten Sie Ihre Kommentare auf unserer Facebook-Seite oder direkt unter diesem Artikel!

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Dreister Serientäter endlich angeklagt

Dresden. Die Staatsanwaltschaft Dresden hat gegen einen 37-jährigen Deutschen Anklage wegen des Verdachts des Diebstahls und der Sachbeschädigung in mehreren Fällen erhoben. Dem Mann wird vorgeworfen, mehrere Einbrüche begangen zu haben, bei denen er nicht nur klaute, sondern auch erhebliche Sachschäden anrichtete. So soll er im Dezember 2018 und Februar 2019 zweimal in das gleiche Zahntechniklabor in Löbtau eingebrochen sein und dort u.a. Zahntechniker-Instrumente, einen Laptop, Speichertechnik, eine Brille und einen leeren Tresor gestohlen haben. Ebenfalls im Frbruar 2019  suchte er eine Hautarztpraxis heim und ließ u.a. Rezepte und ein iPad mitgehen. Im April letzten Jahres brach er in eine Kita in Pieschen, wurde dort aber von einer Alarmanlage vertrieben. Ende April 2019 klaute er in einer Firma auf der Trachenberger Straße ein Mobiltelefon, Fahrzeugschlüssel für drei Pkw sowie Bargeld. In einer zweiten, gegenüberliegenden Firma ließ er Pkw im Wert von ca. 18.000 Euro mitgehen und hinterließ zudem einen erheblichen Sachschaden von rund 5.400. Insgesamt werden dem Täter im Zeitraum Dezember 2018 bis Juni 2020 zwölf Straftaten und Verursachung von Sachschäden mit mehreren tausend Euro zur Last gelegt. Der Mann  ist bereits erheblich und mehrfach vorbestraft, zudem stand er während der Tatzeitraums unter Führungsaufsicht. Ein Haftbefehl vom 5. Januar 2020 wurde zunächst außer Vollzug gesetzt, danach war der Mann abgetaucht. Erst am 24 Oktober konnte er festgenommen werden.Die Staatsanwaltschaft Dresden hat gegen einen 37-jährigen Deutschen Anklage wegen des Verdachts des Diebstahls und der Sachbeschädigung in mehreren Fällen erhoben. Dem Mann wird vorgeworfen, mehrere Einbrüche begangen zu haben, bei denen er nicht…

weiterlesen