Landwirtschaft heute und morgen

Landwirtschaft heute und morgen

Leipzig: Zum 15. Mal öffnet vom 25. bis 28. April die agra -Landwirtschaftsausstellung in Mitteldeutschland auf dem Gelände der neuen Messe Leipzig (Messe-Allee 1) ihre Tore und zeigt den Besuchern, was Landwirtschaft heute alles leisten kann. Dazu präsentieren sich mehr als 1.200 Aussteller und nahezu 1.000 Tiere - darunter Kühe, Schweine, Schafe, Ziegen, Pferde, Wasserbüffel, Lamas, Alpakas, Kaninchen sowie Rasse- und Wirtschaftsgeflügel - auf rund 110.000 qm Ausstellungsfläche.

Zu sehen gibt's die neuste Technik, Trends und Themen des landwirtschaftlichen Maschinenbaus mit jeder Menge beeindruckender Landmaschinen - unter anderem den größten Standard-Traktor der Welt. In Halle 4 erwartet Groß und Klein eine Vielzahl an Tierwettbewerben und Leistungsschauen - darunter erstmals auch das "Kanin-Hopp", ein Hindernisparcour für Kaninchen. Aber auch das Thema "Tierwohl" ist eines der Messeschwerpunkte.

Ebenso wird das Mitmachen auf der agra 2019 groß geschrieben. Auf die Besucher wartet in Halle 2 wieder das Kinder-Aktionszentrum. Hier kann die Landwirtschaft spielend erkundet werden, während Mama und Papa in der Traktorarena ihre Fahrgeschicklichkeit in verschiedenen in verschiedenen Parcours auf die Probe stellen.

Preise und Öffnungszeiten:

  • Öffnungszeiten: 25.-28. April, täglich 9-18 Uhr
  • Eintrittspreise: Tageskarte 15 € (ermäßigt 12 €)/ Schülerkarte 6 €/ Gruppen ab 10 Personen 12 € p.P./ Familienkarte 25 € / Feierabendkarte 6 € / Dauerkarte für alle Messetage 30 € 
  • weitere Infos: www.agra2019.de

In Halle 4 dreht sich alles rund um's Tier. Foto: PR

Wir verlosen für die agra 2019 50x2 Eintrittskarten.

Einfach das Gewinnspiel-Formular bis Montag, 22. April, 23 Uhr, ausfüllen und auf die Glücksfee hoffen.  

Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Ihre Kontaktdaten

zurück zur Übersicht