df

Weltmeisterschaft in Pirna

In Pirna steigt kommenden Samstag eine Weltmeisterschaft. Um sich dafür zu qualifizieren, muss man mindestens zwölf Jahre alt und zu zweit sein.
Bilder
Sechs Teams spielten bei der Premiere im Vorjahr in der Vorrunde, im Modus: Jeder gegen Jeden.  Foto: D. Förster

Sechs Teams spielten bei der Premiere im Vorjahr in der Vorrunde, im Modus: Jeder gegen Jeden. Foto: D. Förster

Beim Pirnaer Stadtfest wird am 15. Juni im historischen Zollhof das beste Zweier-Team im Tischkicken gesucht. Den Siegern winkt exklusiver Pokal aus mundgeblasenem Glas. Platzierte können sich auf Sachpreise freuen. Damit noch mehr Teams die Chance haben, beim Turnier mitzumachen, wurde der (schriftliche) Anmeldeschluss bis zum 14. Juni verlängert. Mitmachen können Teams aus zwei jeweils mindestens zwölf Jahre alten Spielern. Interessierte erhalten ihr Teilnahmeformular in der MediaWelt Pirna (Grohmannstraße 3, 01796 Pirna). Eine Anmeldung per Mail ist unter info@fanfest-pirna.de möglich.  Kurzentschlossene können bis 12 Uhr – also eine Stunde vor Anpfiff der Tischkicker-WM - spontan noch im Zollhof bei den Veranstaltern, der MediaWelt Pirna (Thomas Sommer) und dem Accosa DISCO Team Pirna (Steffen Klinke) vorbeischauen. Die Vorrundenspiele werden ab 13 Uhr ausgetragen, die Finals stehen 16 Uhr an. Im Vorjahr gab es die Premiere der Pirnaer Tischkicker-WM vor einer Riesen-LED-Wand im Zollhof. Infos: 0177/4442720