Carola Pönisch

Auf der Felge Richtung Autobahn unterwegs

Das sieht selbst die Polizei selten: Ein Autofahrer wollte mit einem Pkw samt Hänger auf die A4 fahren. Dumm nur, dass am Hänger irgendetwas komisch war.
Bilder

Unglaublich, aber wahr. Am Sonntagabend (29. April) gegen 22.25 Uhr fiel Beamten des Autobahnpolizeireviers auf einer Raststätte an BAB 4 bei Wilsdruff ein besonderes Gespann auf. Der Fahrer (54) beabsichtigte offenbar auf die Autobahn in Richtung Dresden aufzufahren, wurde aber zuvor einer Kontrolle unterzogen. War bei dem Zugfahrzeug, ein Renault Megane, noch alles in Ordnung, fehlte an dem Anhänger ein kompletter Reifen. Das rechte Rad des Einachsers bestand nur noch aus der Felge.

Der 54-Jährige durfte die Fahrt natürlich nicht fortsetzen und muss sich nun einem Ordnungswidrigkeitenverfahren stellen.


Meistgelesen