vf

Die perfekte Weihnachtsbäckerei...

Strehla. Eine Bildergalerie: Strehlaer Bummi-Kinder hatten doppeltes Glück.

Das Los für das traditionelle Adventsbacken im real,-Markt in Riesa fiel in diesem Jahr auf die Mädchen und Jungen des Kindergartens "Bummi" in Strehla. Auch dort wurde gelost und die Gruppe ausgewählt, die schließlich im Markt backen konnte.

Mit viel Freude und Phantasie wurde Teig geknetet, Plätzchen ausgestochen und kunstvoll verziert. In der Backpause hatte der real-Markt ein gesundes Frühstück für seine kleinen Gäste vorbreitet. Die fertigen Plätzchen durften die Kinder selbstverständlich mit nach Hause nehmen und werden sie sic her mit ihren Freunden im Kindergarten teilen.

Tolle Aktion für alle.

Fotos: Farrar

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Photovoltaikanlage auf Grundschuldach

Weinböhla. Die GS in Weinböhla setzt auf Nachhaltigkeit. In Zukunft kann sie einen Teil ihres Strombedarfs mit Sonnenstrom decken. Grund dafür ist eine neue Photovoltaikanlage von ENSO auf dem Schuldach. Die Anlage hat in der Spitze eine Leistung von 29,76 Kilowatt und liefert reichlich 28.000 Kilowattstunden pro Jahr. Das entspricht rund 30 Prozent des von der Schule benötigten Stroms. Bereits 2018 hatte sich ENSO für die Oberschule des Ortes engagiert und dort ein modernes Blockheizkraftwerk eingebaut.   Die 93 Module umfassende Photovoltaikanlage der Grundschule hat insgesamt 38.000 Euro gekostet. Auf einem Flachdach bedecken die Solarpaneele eine Fläche von 270 Quadratmetern. Die einzelnen Module sind nicht mit dem Dach verbunden, sondern werden mit Steinen gesichert. Pro Quadratmeter ergibt sich dadurch eine Last von circa 30 Kilogramm.   Da die Photovoltaikanlage in die Planung des Anbaus integriert wurde, ist das Dach optimal für die Aufgabe ausgelegt. Außerdem war beispielsweise der Platz für die Verlegung von Kabeln, die den Strom der Photovoltaikanlage ins Gebäude transportieren, schon vorgesehen. Weitere kommunale Photovoltaikanlagen von ENSO befinden sich in Reinhardtsgrimma, Ottendorf-Okrilla und Niederau. Die GS in Weinböhla setzt auf Nachhaltigkeit. In Zukunft kann sie einen Teil ihres Strombedarfs mit Sonnenstrom decken. Grund dafür ist eine neue Photovoltaikanlage von ENSO auf dem Schuldach. Die Anlage hat in der Spitze eine Leistung von 29,76…

weiterlesen