vf

Was ist Meißens Lieblingslied?

Meißen. Das Chorfestival 2018 in Meißen wird auf drei Tage verlängert.

Die Organisatoren des Meißner Chorfestivals haben für 2018 einige Neuerungen geplant: Aufgrund des großen Zuspruchs wird das Festival dieses Jahr erstmalig drei Tage lang – also vom 7. bis 9. September – die Meißner Altstadt erklingen lassen. Für die Musik sorgen Chöre aus Deutschland, Polen, Tschechien und Österreich. Über 30 von ihnen haben schon ihr Kommen zugesagt. Eine weitere Neuerung ist die Möglichkeit, Musikwünsche zu äußern. Aus Rock & Pop, Schlager, Volkslied oder auch zum Thema Wein darf ausgewählt werden.

Die Lieder mit den meisten Stimmen werden von den Chören eingeübt und live präsentiert. Das Gewinnerlied werden die Sänger am Samstag (8. September, um 16 Uhr) auf dem Marktplatz im Rahmen einer Ensemblekomposition bekanntgeben und aufführen.

Musikwünsche können bis zum 15. Juni eingereicht werden.

Entweder online (www.meissener-kulturverein.de ) oder per Stimmzettel in der Tourist-Information.

Unter allen Einsendungen werden Einkaufsgutscheine verlost. 

 

Termin & Motto

Das Chorfestival findet am 7. und 9. September statt.

Das Motto in diesem Jahr lautet »Meißen klingt nach Liebe, Wein und Leidenschaft«.

Chöre aus dem Landkreis, aus Dresden, der Tschechei und Polen sind dabei.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.