gb

Zum Welt-Elefanten-Tag auf in den Zoo

Dresden. Anlässlich des Welt-Elefanten-Tages am Sonntag, 12. August, finden spannende Aktionen am neueröffneten Afrikahaus im Zoo Dresden statt.

Ab 14 Uhr können alle Besucher dabei sein, wenn die Tierpfleger das Elefantentraining im geschützten Kontakt mit den Weibchen Drumbo, Mogli und Sawu zeigen und erklären. Anschließend erfrischen sich die Elefantenkühe im großen Badebecken auf der Außenanlage.

Zudem informieren die Zooscouts im Zeitraum von 11 bis 17 Uhr am Aktionsstand über die Merkmale, Vorlieben und den Bedrohungsstatus der Dickhäuter. Zu entdecken gibt es interessante Exponate wie beispielsweise ein Elefantenzahn sowie Futterportionen der Tiere. Bei einem Wissensquiz haben die Kinder die Möglichkeit selbst aktiv zu werden und kleine Preise zu gewinnen. Alle Bastelkünstler können sich außerdem an den Maltischen kreativ austoben und einen bibabox-Pappelefanten für zu Hause gestalten. (pm)

Mehr Infos zum Zoo Dresden >>HIER<< 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.