tsch/asl

Schmidtis ZEITLUPE

Start der neuen WoKu-Kolumne

»Zimmis Einwurf« beleuchtete in den letzten Jahren an dieser Stelle das sportliche Leben in und um Dresden. Nachdem die Reporter-Legende Gert Zimmermann am 16. Juni nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben ist, hat sich der WochenKurier dazu entschlossen, »Zimmis« Tradition fortzuführen und konnte dafür einen seiner langjährigen Mitstreiter gewinnen.

Thomas Schmidt berichtete seit 1990 für die Dresdner Morgenpost über Dynamo Dresden und ab 1996 als Ressortleiter der Sportredaktion auch über andere Sportarten u.a. von drei Olympischen Spielen. Nun nimmt er in »Schmidtis Zeitlupe« den Dresdner Sport für den WochenKurier unter die Lupe.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.