gb

Matthias Reim: Tour zum neuen Album

Professional Speech Writers Prepare to the success of the writers production and your speech presentation. How To Write A High School Application 21 and Dresden. Alben in Spitzenpositionen der Charts, Gold- und Platin-Auszeichnungen, ausverkaufte Tourneen, begeisterte Fans – wenn ein Name für die Liebe zur Musik und Live-Entertainment steht, dann ohne jeden Zweifel: Matthias Reim.

Buy A College Application Essay http://www.stix-office.at/?research-paper-for-students College A. Hugh Gallagher won first prize World Best Essay Writers in the humor category of the 1990 Er ist einer der erfolgreichsten und charismatischsten Musiker – und auch einer der zähesten. Nach vielen Höhen und Tiefen in seinem Leben hat er immer wieder zurückgefunden zu dem, was er so liebt: Zu seiner Musik! Und zu seinem treuen Publikum, welches er vielmehr als Freunde betrachtet und mit seiner Musik glücklich machen will. Und das merkt man ihm in jedem Moment auf der Bühne an.

High-quality research Buy Research Papers On Line for all purposes. Affordable prices, the best specialists on the web and 24/7 service Ab Juni diesen Jahres tourt Matthias Reim wieder quer durch Deutschland, auf Open-Air-Bühnen und bei Hallen-Konzerten präsentiert er sein neues Album "METEOR", ein neues Programm mit einer neuen Bühnen- und Lichtshow.

Dissertation Proposal Service Quantity Surveying that makes that perplexing technical content sound coherent and free from technical jargons. Professional Copywriting Services. Viel Liebgewonnenes und viel Neues erwartet die Fans. Aber auf jeden Fall ein ungeduldiger Matthias Reim, der es bereits kaum erwarten kann, seiner Spielfreude wieder freien Lauf zu lassen und sein Publikum mitzureißen – mit auf eine kleine Reise durch die musikalischen Erinnerungen zu den neuen Geschichten seines aktuellen Albums. Gemeinsam mit den Fans eine Party feiern, nach der "wir dann alle gut gelaunt und happy nach Hause gehen" – Matthias Reim weiß einfach, wie ein unvergessliche Konzerterlebnis geht.

Das aktuelle Album ist seit 23. März im Handel.

Konzerte in der Region

* 20. Juli, 20.30 Uhr – Brauereihof Kulturbrauerei Görlitz

* 31. August, 19.30 Uhr – Freilichtbühne Junge Garde Dresden

* 7. September, 19.30 Uhr – Parkbühne Leipzig

* 20. November, 20 Uhr – Stadthalle Chemnitz

Tickets gibt es beim WochenKurier, an allen bekannten VVK-Stellen und online unter www.eventim.de oder www.semmel.de.

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

„Gegen Gewalt an Frauen“ - Aktionstag im Landkreis auch 2020

Elbe-Elster. Alljährlich findet bundesweit am 25. November der Aktionstag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ statt. Die Aktion von terres des femmes wird von bisher 850 Städten und Landkreisen unterstützt. Der Tag erinnert an drei mutigen Schwestern Mirabel, die am 25. November 1960 wegen ihrer politischen Aktivitäten, ihrem Auflehnen gegen die militärische Diktatur in der Dominikanischen Republik nach monatelanger Verfolgung und Folter ermordet wurden. „Nein zu Gewalt an Frauen - auch im Landkreis Elbe-Elster“, unter diesem Motto wurde heute, coronabedingt ohne Gäste und Publikum, eine Flagge vor der Kreisverwaltung in Herzberg gehisst und damit ein öffentliches Zeichen gesetzt. Sie erfolgte durch Kämmerer Peter Hans und der Gleichstellungsbeauftragten Ute Miething. Der Landkreis Elbe-Elster beteiligt sich seit 2001 kontinuierlich an der Flaggenaktion. Viele Kommunen, aber auch andere öffentliche Einrichtungen wie der Bundestag, die Landtage, insgesamt über 8000 Akteure beteiligen sich an diesen Aktionen und setzen somit ein Zeichen gegen „Gewalt an Frauen“. An der Kreisverwaltung in Herzberg weht in diesem Jahr eine neue Flagge. Es ist die Fahne der Organisation UN Women Deutschland. UN Women ist eine international agierende Vereinigung für Frauenrechte, eine unabhängige NRO. „Gemeinsam sind wir der Überzeugung, so Gleichstellungsbeauftragte Ute Miething, „dass jede Frau ein Recht auf Leben frei von Gewalt, Armut und Diskriminierung hat. Vor der Durchsetzung dieses Rechtes sind wir noch weit entfernt.“ So sind 2019 bundesweit 117 Frauen durch häusliche Gewalt zu Tode gekommen. Es gibt einen Anstieg von über 1000 Fällen auf 141.792 im Bereich häusliche Gewalt gegenüber 2018. Diese Zahlen zeigen nur die angezeigten Straftaten auf, die Dunkelziffer liegt höher. Im Corona Lookdown war eine Zunahme der Fälle häuslicher Gewalt ebenfalls zu verzeichnen. Ministerin Giffey hat mit Bund und Ländern ein Hilfepaket für von Gewalt betroffene Frauen und ihre Kinder ins Leben gerufen. Der Gesetzgeber hat mit dem Gewaltschutzgesetz, der Bestrafung der Vergewaltigung in der Ehe und in der Partnerschaft die Grundlagen für ein Leben ohne Gewalt gelegt. Die bundesweite Notrufnummer „Gewalt gegen Frauen“ 0800 116 016 ist rund um die Uhr und in 18 Sprache zu erreichen. Im Landkreis Elbe-Elster ist das Frauenhaus des Diakonischen Werkes Kontaktstelle. Hier erhalten Frauen Unterstützung beim Start in ein neues gewaltfreies Leben. Da in diesem Jahr aufgrund von Corona kein Rahmenprogramm stattfinden kann, hat die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Elbe-Elster, Ute Miething zusammen mit dem Social-Media Team einen Teil des Kooperationsgremiums „Häusliche Gewalt und Opferschutz“ interviewt, um zu zeigen wer die Menschen sind, die sich dienstlich und ehrenamtlich für die Hilfe und Unterstützung für von Gewalt betroffenen Frauen und Ihren Kindern einsetzen und dies auch leisten. Zu sehen ist die Produktion auf Facebook, Instagramm und Youtube. Eine ausführliche Version des Videos ist auf dem EE-YouTube Kanal zu sehen.Alljährlich findet bundesweit am 25. November der Aktionstag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ statt. Die Aktion von terres des femmes wird von bisher 850 Städten und Landkreisen unterstützt. Der Tag erinnert an drei mutigen Schwestern Mirabel, die am 25.…

weiterlesen