Carola Pönisch

Cathy Hummels moderiert Hope-Gala

Dresden. Wenn am 27. Oktober im Schauspielhaus Dresden die 13. Benefizveranstaltung zugunsten des Aidsprojektes Hope Cape Town stattfindet, führt die hübsche Fußballergattin durch den Abend.

Die studierte Betriebswirtschaftlerin hat in der Medienwelt bereits vielfältige Erfahrungen gesammelt und sich auch unabhängig von ihrer Prominenz als Ehefrau des Fußballers Mats Hummels einen Namen gemacht. So arbeitete sie als Kolumnistin des Magazins "Closer", als Reporterin für die Pro-Sieben-Sendung "taff" und war als Lifestyle-Moderatorin einer Sky-Sport-Sendung unterwegs.

"Als frischgebackene Mama weiß ich, was Glück wirklich bedeutet und ich bin dankbar, dass mein Sohn so behütet aufwachsen darf", so Cathy Hummels. "Das ist keine Selbstverständlichkeit, und so viele Kinder brauchen Hilfe und unsere Unterstützung. Ich möchte gern ein Stück meines Glücks zurückgeben und freue mich deshalb auf die Moderation und das wunderbare Projekt."

 

Nach dem Bühnenprogramm im Schauspielhaus laden die Veranstalter wieder zur After-Show-Party in das Erlwein-Capitol im Ostrapark "Sie hat längst Kultstatus erreicht", so Michaela Gornickel, die mit ihrem Team der Par.X Marketing & Events die Abläufe organisiert. "Mit der 10köpfigen Band Annred haben wir bereits eine grandiose Partyband engagiert, und das Catering wird wie immer durch zahlreiche Dresdner Caterer gemeinsam gestemmt."

Karten für die HOPE-Gala können über tickets@hopegala.de bereits bestellt werden.

Sie stehen in drei verschiedenen Kategorien zur Auswahl und kosten 85 Euro ohne Teilnahme an der After-Show-Party bzw. je nach Platzgruppe 240 oder 280 Euro inklusive Party.

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Eislöwen laden zur Saisoneröffnung

Dresden. Er gilt als der schönste Stadtstrand Dresdens und wird auch in diesem Jahr zur Location für die offizielle Saisoneröffnung der Dresdner Eislöwen: der PUROBEACH. Am Freitag, 10. August ab 19 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) präsentiert sich das Team von Cheftrainer Jochen Molling kontrastreich zur eiskalten Saison im mediterranen Umfeld erstmals den Fans, Anhängern und Partnern. Der Eintritt zur Saisoneröffnung ist frei. Neben Köstlichkeiten vom Grill bietet die Karte des PUROBEACH eine große Auswahl an verschiedensten Getränken. Eislöwen-Geschäftsführer Maik Walsdorf: "Wir freuen uns auf den Auftakt mit unseren Fans! Im letzten Jahr mussten wir aufgrund des schlechten Wetters leider kurzfristig in die direkt angrenzenden Räumlichkeiten des Clubs PIER15 umziehen. Dies hat der Stimmung jedoch keinen Abbruch getan. Dank der Unterstützung durch Christian von Canal können wir auch in diesem Jahr wieder auf den PUROBEACH setzen – allerdings aufgrund der Baumaßnahmen definitiv zum letzten Mal. Wir planen, das Trainerteam und alle Spieler wie schon bei der Premiere vor zwei Jahren auf einem Steg über dem beliebten Pool vorzustellen. " Nach der Präsentation folgt mit der Auslosung der exklusiven Dauerkarten-Preise ein weiterer Höhepunkt. Aus den bis zum Veranstaltungstag eingegangenen verbindlichen Reservierungen dürfen sich die Anhänger über unbezahlbare Gewinne wie z.B. einen Platz auf dem Mannschaftsfoto, ein Abendessen mit einem Spieler oder einen Blick hinter die Kulissen an einem Heimspieltag freuen. Fakten zum Saisonauftakt im Überblick: Wann? Freitag, 10. August ab 19 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) Wo? PUROBEACH (Leipziger Str. 15B, 01097 Dresden) Eintritt? kostenfrei Er gilt als der schönste Stadtstrand Dresdens und wird auch in diesem Jahr zur Location für die offizielle Saisoneröffnung der Dresdner Eislöwen: der PUROBEACH. Am…

weiterlesen