Katja Starke

93 neue Kindertagespflegeplätze geschaffen

Leuben. OUTLAW bietet aktuell insgesamt 368 Plätze

OUTLAW hat zwischen Januar und Dezember 2012 insgesamt 93 neue Kindertagespflegeplätze in Plauen, Prohlis und Leuben geschaffen ? damit können zum Jahresende insgesamt 368 Kinder pädagogisch, familiär und liebevoll betreut und gefördert werden.

 Die Stadt Dresden hatte Anfang Mai dazu aufgerufen, verstärkt neue "Tagesmütter" und "Tagesväter" zu finden und auszubilden. Obwohl zu diesem Zeitpunkt in Dresden bereits rund 350 Pflegepersonen knapp 1600 Kinder betreuten, war der Bedarf wegen des erfreulichen Geburtenhochs größer.

 OUTLAW hatte deshalb ein umfangreiches Aktionspaket ins Leben gerufen und dabei unter anderem 7 Informationsveranstaltungen mit 140 TeilnehmerInnen durchgeführt, zahlreiche Werbemaßnahmen gestartet (Plakate, Internet, Flyer) und auch gezielt geeignete Fachkräfte angesprochen. "Wir freuen uns sehr, dass die enormen Anstrengungen sich gelohnt haben", freut sich Christiane Schubert-Pollehn von der OUTLAW-Beratungs- und Vermittlungsstelle Kindertagespflege. Ihr Team besuchte und besichtigte in diesem Zusammenhang fast 60 Haushalte und führte insgesamt 42 mehrstufige Bewerbungsverfahren durch ? von denen jedes in der Regel noch einmal vier bis fünf Gespräche beinhaltet.

"Das war ein Kraftakt aller Mitarbeiterinnen", freut sich auch die zuständige OUTLAW-Bereichsleiterin Ulrike Herlt. "Hierfür möchte ich allen ganz herzlich danken." Sie weist gleichzeitig darauf hin, dass die Tagespflege eine sinnvolle und gleichwertige Alternative zur Krippenbetreuung bietet: "Die Eltern entscheiden sich heute ganz bewusst für dieses Angebot, weil sie von der Qualität überzeugt sind und die Vorzüge schätzen", so Herlt. "Viele Eltern suchen bewusst das familiäre Umfeld, in dem Kinder Alltagstätigkeiten einer Familie "hautnah" miterleben und zudem weniger Kinder von einer Person betreut werden."

 OUTLAW erhielt 2006 von der Stadt Dresden den Auftrag, das Angebot der Kindertagespflege in Leuben, Prohlis und Plauen bedarfsgerecht auszubauen. Seitdem beraten die pädagogischen Mitarbeiterinnen der Beratungs- und Vermittlungsstelle Kindertagespflege Familien bei der Auswahl eines geeigneten Tagespflegeplatzes, vermitteln Kindertagespflegepersonen und begleiten die bestehenden Betreuungsverhältnisse.

 Fotos: Kinder in Tagespflege bzw. Tagespflegepersonen © OUTLAW Kinder- und Jugendhilfe

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.