gb

4. Pflegemesse Dresden – Fragen Sie die Experten!

Am 31. August / 1. September findet in der Messe Dresden die 4. Dresdner Pflegemesse statt. Veranstalter sind die WochenKurier Verlags GmbH und der Bautzner Messeveranstalter OVWA.

Höhepunkt der Messe ist neben der Verleihung der WochenKurier-Pflegesterne auch ein Pflege-Talk mit fachkompetenten Vertretern aus Politik und Pflegebranche. Die Diskussion wird am 31. August ab 12 Uhr live im Internet übertragen.

Haben Sie, liebe Leser und Messebesucher, Fragen zum Thema Pflege?

Dann schreiben Sie uns, wir geben Ihre Fragen weiter an die teilnehmenden Experten: aktion@wochenkurier.info oder live vor Ort auf der Messe.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Mutmaßlicher Brandstifter festgenommen

Uhsmannsdorf. In der Nacht zu Sonntag hat an der Trebuser Straße in Uhsmannsdorf ein Mehrfamilienhaus gebrannt. Als der Brand ausbrach, war die Polizei bereits wegen eines anderen Einsatzes vor Ort. Plötzlich stieg den Beamten Rauchgeruch in die Nase. Sie verständigten umgehend die Feuerwehr und begannen damit, die Bewohner zu wecken und zu evakuieren. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Mann offenbar in einer Erdgeschosswohnung ein Feuer gelegt und war dann mit einem vermutlich gestohlenen Fahrrad vom Tatort geflohen. Sieben Personen konnten das Haus selbstständig verlassen. Zwei Mieter rettete die Feuerwehr mit Hilfe einer Drehleiter über einen Balkon. Ein Verlassen über das Treppenhaus war zu diesem Zeitpunkt aufgrund der starken Rauchentwicklung nicht mehr möglich. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Lodenau, Rothenburg, Nieder-Neundorf, Uhsmannsdorf und Niesky löschten den Brand. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Die betroffene Wohnung brannte vollständig aus und ist nicht mehr bewohnbar, alle anderen können wieder genutzt werden. Der Sachschaden ist bislang nicht beziffert. Kriminaltechniker und ein Brandursachenermittler nahmen ihre Arbeit auf. Erste Ermittlungen führten zu einem 28-jährigen Tatverdächtigen. Der Pole nutzte die Wohnung offenbar selbst. Beamte des Görlitzer Reviers nahmen den Mann am Sonntagnachmittag vorläufig fest. Im Laufe des Montags wird ein Richter über die weiteren strafrechtlichen Konsequenzen entscheiden.In der Nacht zu Sonntag hat an der Trebuser Straße in Uhsmannsdorf ein Mehrfamilienhaus gebrannt. Als der Brand ausbrach, war die Polizei bereits wegen eines anderen Einsatzes vor Ort. Plötzlich stieg den Beamten Rauchgeruch in die Nase. Sie…

weiterlesen