gb

Katrin Wettin bei "Das Supertalent 2018"

Medingen. In der 13. Sendung, welche zugleich die letzte Show vor dem großen Finale von "Das Supertalent" ist, werden die Kandidaten nochmal alles geben.

16 Talente wollen ihr Können auf der Supertalent-Bühne unter Beweis stellen.

Mit dabei: Katrin Wettin. Sie trat an ihrem Geburtstag (8. August / Datum der Aufzeichnung) beim Supertalent auf. Katrin Wettin ist Geigerin aus Medingen in Sachsen.
Sie sagt: "Ich liebe es, wenn Menschen weinen, wenn ich Geige spiele. Das berührt auch mein Herz."
 
Das Supertalent mit der weißen Geige gehört sowohl technisch als auch emotional zu den besten Violinenspielerinnen unserer Zeit. Sie stammt aus einer hochbegabten Familie – ihre Mutter ist Mathematikerin und ihr Vater Opernsänger an der bekannten Semperoper Dresden. Bereits als Kind wurde ihr außergewöhnliches musikalisches Talent an der Dresdener Spezialschule für Musik "Carl Maria von Weber" erkannt und maßgeblich gefördert.

Nicht verpassen!

* Samstag, 15. Dezember, 20.15 Uhr, RTL – "Das Supertalent"
 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.