hg

Kino verkauft seine Sitze

Hoyerswerda. Wer will sich ein "Heimkino" mit Original-Mobiliar einrichten? Im Cinemotion Hoyerswerda wird umgebaut und bekommt eine neue Bestuhlung. Die alten Sitze gibts ab 10 Euro.

Ab Montag, 25.02.2019 werden im CineMotion Hoyerswerda umfangreiche Umbaumaßnahmen in den Kinosälen beginnen.

Drei der insgesamtvier4 Kinosäle erhalten eine neue Bestuhlung, neuen Teppich und neue Lichtkonzepte.
Nach Ende der Umbaumaßnahmen werden insgesamt drei neue Platzkategorien - statt bisher zwei –dem Kinobesucher die Wahl geben, sich für seinen Lieblingssitz zu entscheiden. Die bekannten Kategorien „Loge und Parkett“ werden durch die Kategorie „Luxus“, in dem die Besucher mit extra Beinfreiheit und kleinen Tischchen in den Filmgenuss eintauchen können.

Auch in den anderen Platzkategorien wird es dank neuer Bestuhlung und mehr Platz noch komfortabler. Im großen Saal entfallen die bisherigen Reihen 1 - 4 komplett. Der Abstand zur Leinwand wird größer und das Gefühl in der Leinwand sitzen zu müssen, gehört der Vergangenheit an. In Kino 2 und 4 werden die vordersten Reihen ebenfalls ersatzlos gestrichen.

Der Spielbetrieb wird, mit etwas weniger Vorstellungen als sonst, aufrechterhalten!

Die Einnahmen vom Verkauf der Stühle werden anschließend einer oder mehrerer (je nach Höhe) gemeinnützigen Organisationen aus bzw. um Hoyerswerda gespendet.
Wer den Spendenzuschlag bekommt, wird noch entschieden. Gern können Vorschläge an hoyerswerda@cinemotion-kino.de gesendet werden. Nach Abschluss der Baumaßnahmen werden wir den bzw. die Spendenempfänger bekannt geben.

Der Stuhlverkauf ist für folgende Tage geplant:
- Di., 26.02.2019 in der Zeit von 10 bis 14 Uhr
(nur blaue Sitze aus Kino 1)

- Mo., 11.03.2019 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr und 16 bis 18 Uhr
(rote Sitze aus Kino 2, ggf .Restbestände aus Kino 1)

- So., 24.03.2019 in der Zeit von 10 bis 12 Uhr
(rote Sitze aus Kino 4, ggf. Restbestände aus Kino 1 und 2)

Wenn die Nachfrage sehr groß ist, werden Zusatztermine kurzfristig bekannt gegeben.

Hinweis für potentielle Käufer:
Die Stühle lassen sich nicht frei im Raum aufstellen sondern müssen fest im Boden verschraubt werden! Die ausgesuchten Stühle müssen unbedingt am jeweiligen Verkaufstag mitgenommen werden. Die Möglichkeit einer Zwischenlagerung kann nicht gegeben werden!

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.