zurück zur Liste

Gulaschsuppe

Zutaten

12 Zwiebeln
500 g Rindfleisch
1l Fleischbrühe (glutenfrei)
Öl
1 EL Paprikapulver scharf
1 EL Paprikapulver edelsüß
½ TL Majoran, gerebelt
1 TL Salz
2 Kartoffeln, geschält und gewürfelt
1 Knoblauchzehe
2 Paprikaschoten, enthäutet in Streifen geschnitten
100 ml Rotwein
4 Tomaten, geschält und gewürfelt
Saure Sahne

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Das Fleisch ebenso würfeln.
Zwiebeln in Öl von allen Seiten goldbraun anbraten. Dann die Fleischwürfel hinzugeben. Sie werden zusammen mit den Zwiebeln ca. 5 Minuten unter ständigem Rühren geröstet.

Das Paprikapulver, Majoran und das Salz hinzugeben und die angesetzte Fleischbrühe hinzugeben und für 1 Stunde zugedeckt bei milder Hitze garen.

Die Kartoffelwürfel, die Paprikastreifen und die Tomatenwürfel mit dem Knoblauch in die Suppe rühren und erneut 25 Minuten kochen lassen.

Die Suppe vom Herd nehmen, den Rotwein darunter rühren und mit einem Klecks saurer Sahne servieren.


Wir weisen darauf hin, dass jeder Einzelne die Verantwortung für die Verträglichkeit der aufgelisteten Zutaten selbst trägt und zu prüfen hat.